5 besten Wetter-Apps für Ihr iPhone

0
20

Heutzutage kann jeder ein Wetter-Nerd sein. Es gibt so viele Informationen aus so vielen guten Quellen, dass wir unsere Ferien und Ausflüge mit größerem Vertrauen als je zuvor planen können. Mit unseren iPhone-Wetter-Apps wissen wir, wann die Sonne auf- und untergehen wird, wir können die Pfade drohender Stürme sehen und wir können sogar sehen, ob ein Blitz den Boden trifft oder umgekehrt. Was wir am Zugriff auf all diese Informationen lieben, ist, dass es für jeden eine Wetter-App gibt. Zwischen kostenlosen Wetter-Apps und kostenpflichtigen Wetter-Apps gibt es keine Begrenzung für die Informationen, die dem Gelegenheitsbenutzer oder dem vollwertigen Wetterbegeisterten zur Verfügung stehen. Hier sind unsere Tipps für jede Kategorie.

Beste kostenlose Wetter Apps

Einige dieser iPhone-Wetter-Apps verfügen über In-App-Käufe, um erweiterte Funktionen freizuschalten. Daher werden wir diese Optionen in unseren Testberichten untersuchen. Hier sind unsere Tipps für die besten kostenlosen Wetter-Apps:

Beste detaillierte kostenlose Wetter-App

Wetter – Der Wetterkanal (kostenlos / 9,99 USD / Jahr oder 0,99 USD / Monat)

Diese umfassende Wetter-App zeigt Ihnen nicht nur Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Taupunkt, sondern auch eine 15-Tage-Vorhersage, eine Grippekarte und einen Allergieindex. Für Arten im Freien sind Informationen zur Luftqualität, zu den Laufbedingungen und zur Flut des Ozeans sehr hilfreich. Die App bietet außerdem einen Index für trockene Haut, einen Chill-Index, einen Umbrella-Index und einen Moskito-Index. Die Informationen werden übersichtlich dargestellt und sind leicht zu lesen und zu verstehen. Die App bietet außerdem einfachen Zugriff auf Anzeigenoptionen und Informationen zum Deaktivieren aus Datenschutzgründen. Zu den Premium-Funktionen gehören das Entfernen von Anzeigen, 15-Minuten-Vorhersagen, 96 Stunden Wetterdaten und animierte Jetstream-Kartenebenen. Premium bietet Ihnen auch Zugriff auf einen 30 Meilen breiten Blitz-Tracker.

Nachteile: Wenn die Verwendung dieser App Nachteile hat, bietet sie möglicherweise zu viele Informationen für einen Gelegenheitsbenutzer.

Beste Basic Free Weather App

Wetterfehler (kostenlos, 2,99 $ / Jahr)

Diese Wetter-App verfügt über eine einfache Oberfläche, über die Sie nach Eingabe Ihres Standorts sofort die Temperatur, die Temperatur und die Himmelsbedingungen sehen können. Die Entwickler haben einen raffinierten Windmesser in einen Kompass integriert, und Prognosen für den Moment, stündlich und 10 Tage sind oben auf dem Bildschirm verfügbar. Die in dieser App enthaltenen Kartenebenen sind zu viele, um sie hier zu erwähnen. Nehmen wir jedoch an, sie sind umfassend und der Benutzer kann auf Straßenebene zoomen. Diese App enthält auch Informationen zu Blitzschlag, Brandbedingungen, Luftqualität, Grippedaten, Wetter und Verkehrskameras. Es gibt keine Premium-Funktionen, aber Sie können die Anzeigen entfernen, indem Sie für ein Jahresabonnement bezahlen.

Nachteile: Die App ist aufgrund des Clickbaity-Inhalts am unteren Bildschirmrand so kostengünstig. Es wird Sie auch für Ihren Standort nerven, wenn Sie Standortdienste nicht zulassen. Ignorieren Sie diese beiden Dinge und Sie haben eine sehr anständige Wetter-App, die einfach zu bedienen ist.

Beste hyperlokale kostenlose Wetter-App

Accuweather: Weather Tracker (Kostenlos, 3,99 USD)

In-App-Käufe: Ein einmaliges Upgrade bietet eine 25-Tage-Prognose und entfernt Anzeigen. Accuweather ist ein bekannter Name in der Wettervorhersage und hat eine Wetter-App entwickelt, die persönlich wird. Die App bietet Informationen zu Sonne und Mond, eine Fünf-Punkte-Allergenprognose mit wöchentlichem Ausblick und eine hyperlokale MinuteCast, die angibt, wie viel Niederschlag in den nächsten 120 Minuten zu erwarten ist. Wenn Sie die Eröffnungsbildschirme überspringen und Ihre Standortinformationen und Benachrichtigungseinstellungen anfordern, zeigt Ihnen der Eröffnungsbildschirm die aktuelle Temperatur, wie sich diese Temperatur in der Sonne und im Schatten anfühlt, Windgeschwindigkeit, Luftfeuchtigkeit, Taupunkt und Luftdruck. Wischen Sie nach rechts, um eine Karte mit 12 separaten Überlagerungen anzuzeigen, einschließlich Radar, Satellit und Uhren / Warnungen. Ein einmaliges Upgrade bietet eine 25-Tage-Prognose und entfernt Anzeigen.

Nachteile: Es gibt keine. Diese App ist eine ausgezeichnete lokale Wetter-App, und die Anzeigen sind unauffällig, wenn Sie mit der kostenlosen Version bleiben möchten.

Beste bezahlte Wetter Apps

Beste kostenpflichtige Wetter-App

NOAA Weather Radar Live (ab 2,99 USD / Woche)

Diese beliebte App macht Ihr iPhone zu einem ortsspezifischen Wetter-Tracking-Gerät. Es bietet Standard-, Hybrid- und Satellitenkarten sowie die Kontrolle über Temperatur-, Windgeschwindigkeits- und Druckmessungen. Es ermöglicht auch Sensordaten und Standortverfolgung für iPhone-Geräte. Lokale Wetterdaten sind nicht Ihre Standardansicht. Eine Karte, auf die Sie tippen können, um einen beliebigen Ort auszuwählen, befindet sich. Die Entwickler haben diese App für Menschen entwickelt, die sich nicht um Pollen, UV-Strahlen und Mücken kümmern. Es bietet Warnungen für Stürme, Überschwemmungen, Wind, Feuer, Hurrikane und Winterwetter. Es hat auch einen Licht-Tracker mit optionalen Benachrichtigungen und eine erweiterte Niederschlagsvorhersage, sortiert nach Typ. In Anbetracht der Tatsache, dass diese Daten von der NOAA stammen, ist sie möglicherweise die genaueste verfügbare Wetter-App. Nach einer einwöchigen kostenlosen Testversion liegen die Abonnementoptionen zwischen 2,99 USD pro Woche und 19,99 USD pro Jahr.

Nachteile: Wenn Sie das Wetter auf einen Blick sehen möchten, ist diese App nichts für Sie.

Die beste Wetter-App für Laien

Dark Sky Wetter ($ 3.99)

Wie Weather Bug möchte Dark Sky Ihren Standort. Aus Datenschutzgründen habe ich mich entschieden, eine Postleitzahl einzugeben, um loszulegen. Sobald Sie dies getan haben, zeigt die App eine übersichtliche vertikale Visualisierung für die nächsten 24 Stunden Ihres Lebens an Ihrem Standort an. Tippen Sie auf die Temperaturtaste und sehen Sie eine konkave Reihe von Zahlen, wenn der Tag abkühlt. Tippen Sie auf die Schaltfläche Feuchtigkeit, und die Schieberegler werden konvex, um die feuchten frühen Morgenstunden anzuzeigen. Diese App kümmert sich nicht um Radar-, Sturmdaten und Kartenüberlagerungen, außer um grundlegende Niederschlags- und Temperaturdaten. Es gibt keine Werbung, keine Kameras und nichts, was die Wetterinformationen überladen könnte. Die Einstellungsoptionen sind einfach und bieten den Benutzereinheiten das Erscheinungsbild und stören nicht. Zu den fünf Benachrichtigungsoptionen der App gehören Niederschläge in der nächsten Stunde, eine tägliche Vorhersage, Warnmeldungen der Regierung sowie Erinnerungen an Sonnenschutzmittel und einen Regenschirm.

Nachteile: Wenn Sie eine App suchen, die Stürme und Radar verfolgt, oder wenn Sie wissen möchten, wann die Sonne aufgeht oder untergeht, ist diese App nichts für Sie.