So entsperren Sie eine Nummer auf dem iPhone

0
22

Das Entsperren einer Nummer auf Ihrem iPhone könnte nicht einfacher sein, dank der Vordenker bei Apple, die wussten, dass die praktische Sperrfunktion nicht dauerhaft sein sollte. Das liegt daran, dass es einfach ist, jemanden versehentlich oder unwissentlich zu blockieren. Vielleicht haben Sie Robo-Anrufer oder Spam-Texter blockiert und versehentlich einen Kontakt blockiert. Oder vielleicht haben Sie absichtlich einen Freund oder Kollegen blockiert, um für einen bestimmten Zeitraum nicht gestört zu werden, und jetzt möchten Sie dies rückgängig machen. Oder Sie haben Probleme, einen Kontakt anzurufen, oder umgekehrt. Sie möchten also die Sperrliste suchen und überprüfen, ob diese Nummer darauf steht. Hier erfahren Sie, wie es geht.

So finden Sie die blockierten Nummern auf Ihrem iPhone

  1. Öffne das Einstellungen App von Ihrem Startbildschirm.
  2. Tippen Sie entweder auf Telefon, Mitteilungen, oder FaceTime (eines davon wird funktionieren).

  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Blockierte Kontakte. Dies ist Ihre Sperrliste.

So entsperren Sie eine Nummer auf Ihrem iPhone

  1. Zapfhahn Bearbeiten in der oberen rechten Ecke der Liste der blockierten Kontakte.
  2. Tippen Sie auf die rotes Minuszeichen Links neben der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, die Sie entsperren möchten, tippen Sie anschließend auf Erledigt.

    .

  3. Alternativ können Sie Wischen Sie auf der Telefonnummer oder E-Mail-Adresse nach links Sie möchten die Blockierung aufheben und dann auf tippen Entsperren.

So entsperren Sie eine Nummer auf Ihrem iPhone über die Kontakte-App

Es ist möglicherweise einfacher, eine gesperrte Nummer in Ihrer Kontakt-App oder auf der Registerkarte „Kontakte“ in der Telefon-App zu finden, wo Sie auch die Möglichkeit haben, die Blockierung aufzuheben. Hier erfahren Sie, wie es geht.

  1. Öffne das Kontakte App oder der Registerkarte „Kontakte“ in der Telefon-App.
  2. Finden Sie den Kontakt, den Sie suchen.

  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Entsperren Sie diesen Anrufer.

Wenn Sie die Nummer eines Kontakts gelöscht haben, nachdem Sie ihn ursprünglich blockiert haben, und jetzt die Nummer zurückerhalten möchten, können Sie dies möglicherweise tun. Wenn Sie es nur aus den Kontakten gelöscht haben, wird es möglicherweise weiterhin in Ihrem Anrufprotokoll „Letzte“ oder in Ihrem Voicemail-Protokoll in der Telefon-App angezeigt. Wenn Sie den Kontakt auch aus diesen Protokollen gelöscht haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Telefongesellschaft anrufen, um deren Anrufprotokoll abzurufen, in dem eingehende und ausgehende Anrufe nach Datum und Uhrzeit aufgelistet werden.

Es ist wichtig zu wissen, wie eine blockierte Nummer Sie zwar nicht anrufen, FaceTime oder Ihnen eine SMS senden kann, aber eine Voicemail hinterlassen kann. Wenn eine blockierte Nummer versucht, Sie anzurufen, leitet Ihr iPhone sie sofort an die Voicemail weiter, ohne Sie über diese neue Nachricht zu informieren. Die Voicemail des blockierten Anrufers bleibt dort, damit Sie entscheiden können, ob Sie sie abhören möchten oder nicht.

Da iPhones mobil sind und überall mit ihren Besitzern verbunden sind, besteht die Idee hinter den Optionen Blockieren und Entsperren darin, dass Sie entscheiden können, wie, wann und von wem Sie erreicht werden möchten.

Top Bildnachweis: Studio888 / Shutterstock.com