Apps für ein gesundes Gehirn: Top-Tipps zum Aufbau, zur Pflege und zur Ergänzung Ihrer Routine für psychische Gesundheit

0
47

Laut dem National Institute of Mental Health ist Angst das häufigste Problem der psychischen Gesundheit in den USA und betrifft 18 Prozent der Bevölkerung. Selbst diejenigen von uns, die sich nicht mit klinischer Angst befassen, erleben immer noch Perioden abnormalen Stresses, die sich negativ auf unser Leben auswirken. Eine Studie der American Psychological Association zeigt, dass wir eine Nation von „ständigen Kontrolleuren“ geworden sind. Wir sind nicht nur mit unseren Freunden und unserer Familie verbunden, wir sind auch nur einen kurzen Anruf oder Text von der Arbeit entfernt. In einer Gesellschaft, in der wir alle auf unsere Geräte eingestellt sind, ist es wichtig, Wege zu finden, um Technologie zu einem Helfer anstelle eines Stressors zu machen. Die Apps in diesem Artikel wurden alle von Ärzten, Patienten und Gelegenheitsbenutzern genehmigt und empfohlen, um Stress abzubauen, die Selbstversorgung zu verbessern und Ihre geistige Gesundheit zu schützen.

Apps, die Sie glücklich machen und Stress abbauen

    

Kreative und sich selbst verbessernde Apps bieten eine positive Möglichkeit inmitten stressiger Arbeitstage oder Familientreffen. Glücklich (11,99 USD / Monat) zielt darauf ab, Ihr Leben durch geführte Aktivitäten zu verbessern, die sich auf alles konzentrieren, von Achtsamkeit bis Führung, Belohnungen für erreichte Ziele und eine Gemeinschaft, die auf persönliches Wachstum hinarbeitet. Sie können zwar kostenlos auf begrenzte Inhalte zugreifen, ich empfehle jedoch dringend, ein monatliches Abonnement zu bezahlen, damit Sie immer ein neues Lebensberatungsziel verfolgen können. Sieben (4,99 USD / Monat) bietet siebenminütige Workouts, die Sie zu Hause, bei der Arbeit oder unterwegs durchführen können. Grundlegende Ganzkörpertrainings sind kostenlos, oder Sie können ein monatliches oder jährliches Abonnement für die vollständige Übungsbibliothek bezahlen, die Zielbereiche wie Beine oder Arme enthält. Bunt (kostenlos) bringt das Phänomen der Erwachsenenfärbung auf Ihr iPhone und iPad. Ich benutze diese App bei Familientreffen, im öffentlichen Nahverkehr und in anderen sozialen Situationen, in denen ich lieber etwas habe, um meine Hände zu beschäftigen. Sie können die Basisbibliothek kostenlos ausmalen oder jede Woche eine wöchentliche Gebühr für neue Seiten zahlen. Und wenn Sie gerne schreiben, Momento (kostenlos) bietet Ihnen ein umfassendes Journalerlebnis, mit dem Sie alle Ihre Gedanken, Lieblingsaktivitäten und täglichen Testversionen aufzeichnen können.

Einige von uns haben klinische psychische Probleme, die unseren Alltag erschweren. Bei Menschen mit sozialer Angst oder allgemeiner Angststörung können Menschenmengen und soziale Interaktionen zu Panikattacken im öffentlichen Raum führen. Weißes Rauschen Mit (0,99 USD) können Sie Wiedergabelisten mit beruhigenden Klängen erstellen. Sie können geloopte Spuren verschiedener Sounds zu einer einzigen Spur mischen, die Sie ansprechend finden. Sie können auch den Geräuschpegel, den Bass und den Tenor jedes Sounds anpassen. White Noise bietet eine einfache Flucht vor dem Lärm des Tages.

Wenn Sie die zuvor genannten Tipps ausprobieren und vor Mittag immer noch die größte Angst haben, laden Sie sie herunter Wesen (frei) und tief durchatmen. Diese kostenlose App bietet leicht verständliche Grafiken und beruhigende Töne, die Sie durch die 4-7-8-Atemtechnik führen. Bei dieser Technik atmen Sie vier Sekunden lang ein, halten sieben Sekunden lang und atmen acht Sekunden lang aus. Diese Technik verlangsamt Ihre Herzfrequenz und bereitet den Körper auf den Schlaf vor.

Wenn Sie schnell trainieren, eine Atempause einlegen und kreative Möglichkeiten verfolgen, können Sie während Ihres normalen Arbeitstages eine gesunde Denkweise bewahren.

Verfolgen Sie Ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden

Einige Probleme gehen über das Traurigen und den Umgang mit grundlegenden Lebensbelastungen hinaus. Wenn Sie mit klinischen Angstzuständen, Stimmungsstörungen, Depressionen, PTBS oder anderen chronischen psychischen Problemen zu tun haben, benötigen Sie wahrscheinlich gezieltere Lösungen. Therapeuten empfehlen häufig, die Symptome entweder zu diagnostischen Zwecken oder zur Anpassung der Medikamentenspiegel aufzuzeichnen und zu protokollieren. Die Apps in diesem Abschnitt werden zur Verwendung zusammen mit der Therapie empfohlen, um Ihre Symptome und Ihren Fortschritt zu protokollieren und positive Verstärkung sowie erreichbare Ziele zu erzielen.

Für Patienten mit Stimmungsstörungen bietet der App Store MoodKit (4,99 $) und MoodNotes (3,99 USD). Diese Apps kombinieren diagnostische Kriterien mit Journaling-Tools, kognitiven Verhaltensübungen und anpassbaren Zielen, die Sie mit Ihrem Therapeuten festlegen können. Sie eignen sich gut für therapeutische Zwecke. Sie können Ihre Fortschritte mit Fähigkeiten wie Wutmanagement, Umgang mit Veränderungen und Reaktionen auf externe oder interne Stressfaktoren verfolgen.

Sich von einer Essstörung erholen, Ihre PTBS behandeln oder mit einer generalisierten Angststörung umgehen? Auch dafür gibt es eine App. iCBT Mit (5,99 USD) können Sie Ihre negativen Gedanken und Gefühle verfolgen und kognitive Verzerrungen identifizieren, die Sie mit Ihrem Therapeuten teilen können. Wiederherstellungsdatensatz (kostenlos) befasst sich speziell mit der Verfolgung von Essstörungen. Für PTBS gibt es PTBS-Coach (kostenlos), eine App des US-Veteranenministeriums. PTSD Coach verfügt über ein Symptomprotokoll sowie Übungen zum Symptommanagement.

Ein allgemeines Tool für kognitives Verhaltenscoaching finden Sie unter Pacifica (frei). Neben der Verfolgung Ihrer Symptome und der Aufzeichnung Ihrer Reise per Text bietet Pacifica ein Diktierjournal für ein personalisiertes Erlebnis. Gegen eine zusätzliche monatliche Gebühr von 3,99 USD können Sie und Ihr Therapeut Übungen und wöchentliche Ziele anpassen, auf die Sie sich zwischen den Sitzungen konzentrieren können. Laden Sie herunter, um Ihre Angst zu verfolgen Sorgen Sie sich Watch (1,99 USD), eine App, mit der Sie die Länge und Häufigkeit von Angstattacken verfolgen können.

Jedes dieser Tools kann Ihre therapeutische Erfahrung verbessern, indem es Ihre Fortschritte zeigt, erreichbare Ziele zwischen Ihnen und Ihrem Therapeuten festlegt oder Ihnen hilft, Behandlungsprotokolle für notwendige Medikamente zu erstellen.

Medikamenten-Tracker & Krisenmanagement

Das Erinnern an die Einnahme von Medikamenten ist für alle schwer, aber die psychische Gesundheit und die Nebenwirkungen verwandter Medikamente können zu einem allgemeinen Stresslevel führen, wenn Sie versuchen, gesund zu bleiben. Die Apps in diesem Abschnitt können Ihnen helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben, Ihre Notfallkontakte einfach zu teilen und Ihre medizinischen Bedürfnisse zu kommunizieren, wenn Sie nonverbal sind.

Medisafe Pillenerinnerung Mit (kostenlos) können Sie Ihre Medikamente planen sowie Nebenwirkungen aufzeichnen und Erinnerungen an Ihre Smartwatch senden. DoseCast (2,99 $ / Monat) und MedCoach (kostenlos) gibt Ihnen Erinnerungen zum Nachfüllen und synchronisiert Ihre Unterlagen mit Ihrem Arzt, damit Sie Ihre Apotheke auf dem neuesten Stand halten und den Überblick über Ihren eigenen Behandlungsplan behalten können.

Ähnlich wie Apples kostenlose Medical ID-Funktion in der Health-App, Notfallkontakt (kostenlos) zeigt die Kontaktinformationen Ihres Arztes sowie Ihre grundlegenden gesundheitlichen Bedenken im Notfall auf Ihrem Sperrbildschirm an. Sie können das Display an Ihre Privatsphäre und Ihre medizinischen Bedürfnisse anpassen. Mit Notfallkontakt können Sie sogar die Nummern für Familie oder Freunde, die Sie angegeben haben, in Ihre Kontaktliste aufnehmen.

Für Patienten, die nonverbal gehen, aber dennoch kommunizieren können, schauen Sie in Notfall-Chat (frei). Emergency Chat wurde von einem App-Entwickler mit Asperger-Syndrom entwickelt und gibt Ihre Krisenbedürfnisse in die Hände von Menschen, die helfen möchten. Sie können Ihren medizinischen Status vorab zum Begrüßungsbildschirm hinzufügen, damit Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, was Sie mitten in der Krise benötigen. Die App verfügt außerdem über eine textbasierte Chat-Funktion, die Sie mit einer anderen Person verwenden können, indem Sie das Telefon hin und her bewegen.

Wohlfühlen Apps & Psychische Gesundheit

Wenn Sie Zeit im App Store verbracht haben, wissen Sie, dass Apps, die behaupten, die psychische Gesundheit zu fördern, ein Dutzend sind. Es ist einfach, farbenfrohe Grafiken zu erstellen, fröhliche Musik hinzuzufügen und eine weitere Wohlfühl-App auf den Markt zu bringen. Aus diesem Grund habe ich Apps ausgewählt, indem ich Empfehlungen von Ärzten und Patientenbewertungen gelesen und kognitive Verhaltenstherapietechniken berücksichtigt habe. Die Apps, die ich hier geteilt habe, lösen keine Probleme über Nacht, aber sie sind gute Tools, um Symptome zu behandeln und Ihre Einstellung zur psychischen Gesundheit in eine positive Richtung zu lenken.