Wie viele Personen können einem Gruppentext auf einem iPhone oder iPad beitreten?

0
13

Gruppennachrichten auf Ihrem iPhone oder iPad bieten eine hervorragende Möglichkeit, mit mehreren Personen gleichzeitig zu kommunizieren. Wir haben bereits darüber nachgedacht, wie man einen Gruppenchat erstellt, wie man einen Gruppenchat benennt und wie man jemanden zu einem Gruppenchat hinzufügt oder daraus entfernt, aber eine Frage bleibt offen. Wie viele Personen können an einer iMessage auf einem iPhone oder iPad teilnehmen? Wir werden den Unterschied zwischen einem Gruppen-iMessages-Chat, SMS und MMS untersuchen, bevor wir uns mit den Gruppen-Chat-Grenzen von iMessages vertraut machen. Diese Grenzwerte werden von Ihrem Mobilfunkanbieter festgelegt. Daher werden die von den vier größten Mobilfunkanbietern AT & T, Verizon, T-Mobile und US Cellular festgelegten Grenzwerte aufgeführt. Lass uns anfangen!

Was ist eine Gruppen-iMessage im Vergleich zu einer Gruppen-MMS oder einer Gruppen-SMS??

Gruppe iMessage

Was ist der Unterschied zwischen einer Gruppen-iMessage, einer MMS-Nachricht oder einer Gruppen-SMS? Das Unterscheidungsmerkmal einer Gruppen-iMessage ist, dass jedes Mitglied ein Apple-Gerät verwendet. Alle Ihre gesendeten Nachrichten werden in blauen Blasen angezeigt, während die empfangenen Nachrichten grau sind. Nachrichten sind durchgehend verschlüsselt und verwenden keine Daten, wenn Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. Dies bedeutet, dass Benutzer Nachrichten von einem Mac oder einem Wi-Fi-iPad senden können. Jeder kann alle Antworten jedes Gruppenmitglieds sehen, seinen Standort teilen, Bilder, Videos und Audio-Nachrichten senden, die Funktionen wie Animationen, Skizzen und mehr enthalten können. Die Person, die die Gruppe iMessage startet, kann die Gruppennachricht benennen und Gruppenmitglieder hinzufügen oder entfernen. Gruppenmitglieder können Benachrichtigungen stummschalten oder die Gruppe verlassen, wenn sie vier oder mehr Mitglieder hat.

Stellen Sie sicher, dass iMessages auf Ihrem iPhone aktiviert ist, um diese Funktion nutzen zu können.

Gruppe MMS

Wenn nicht jeder in Ihrem Gruppenchat ein iPhone hat, hat Ihr Gruppentext das Format MMS oder Multimedia Messaging Service. Diese Art des Gruppenchats erfolgt über den Mobilfunkdienst und nicht über WLAN. Gesendete Nachrichten werden in grünen Textblasen angezeigt. Gruppenmitglieder können weiterhin Bilder senden und empfangen, alle Antworten von allen Mitgliedern der Gruppe anzeigen und Benachrichtigungen stummschalten. Sie können diese Art von Chat nicht verlassen.

Gruppen-SMS

SMS steht für Short Message Service, sendet grüne Textblasen und verwendet auch Mobilfunkdienste. Mit dieser Methode können Sie keine Fotos oder Videos senden. Ein Vorteil ist jedoch, dass die Gruppennachricht als einzelne Nachricht an Gruppenmitglieder gesendet wird, sodass nicht jedes Gruppenmitglied über jede Antwort benachrichtigt wird. 

Was ist das Gruppennachrichtenlimit für verschiedene Zellendienste??

Verschiedene Leute haben mir unterschiedliche Rückmeldungen zu dieser Frage gegeben, und die Antwort scheint davon abzuhängen, welchen Mobilfunkanbieter Sie verwenden. Ich erhalte meine Telefonabdeckung über US Cellular und kann einem Gruppen-iMessages-Chat nicht mehr als 32 Mitglieder hinzufügen. Sobald ich diese Grenze erreicht habe, wechselt das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms von blau nach grau, und ich kann keine weiteren Kontakte hinzufügen. Als Randnotiz sollten Sie wahrscheinlich sowieso nicht so viele Personen zu einem Gruppentext hinzufügen. Weitere Tipps zur höflichen SMS finden Sie in unserem Artikel zur SMS-Etikette. Lassen Sie uns nun mehr über andere große Mobilfunkanbieter erfahren.

Nachrichtenlimit der AT & T-Gruppe

Laut diesem Artikel auf der AT & T-Website beschränkt das Unternehmen Gruppentexte auf 10 Mitglieder, um „unsere Kunden vor Spam und / oder schädlicher Software zu schützen“. Obwohl AT & T angedeutet hat, dass es dieses Limit erhöhen könnte, hat es dies noch nicht getan.

Verizon Group Text Limit

Mit Verizon können Kunden zu diesem Zeitpunkt Chat-Gruppen mit bis zu 20 Mitgliedern erstellen. 

Chat-Optionen für T-Mobile-Gruppen

T-Mobile bietet Kunden zwei Optionen: ein Limit von 20 Personen mit dem Advanced Messaging-Plan oder ein Limit von 100 Personen mit dem Universal Profile 1.0-Plan.

Top Bildnachweis: leungchopan / Shutterstock.com