Die besten Apps von schwarzen Entwicklern: Selbstpflege, soziale Gerechtigkeit und mehr

0
22

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, farbige Menschen und die Black Lives Matter-Bewegung zu unterstützen? Eine einfache Möglichkeit besteht darin, Entwickler von schwarzen Apps durch Herunterladen und Verwenden ihrer Apps zu unterstützen. Hier finden Sie eine Sammlung von Apps von schwarzen Entwicklern zum Ausprobieren, darunter Kinder-Apps, Community-Apps, kostenlose Spiel-Apps, eine Lese-App, eine Restaurant-App, eine Geldverwaltungs-App und vieles mehr. Genießen!

Support & Community Apps

 

Wir lesen auch (kostenlos)

Dieses von Dartmouth grad Kaya Thomas erstellte Verzeichnis von Büchern von Autoren von Farben ist einfach zu navigieren und enthält Kategorien von Bildern bis zu jungen Erwachsenen sowie einen Abschnitt mit Vorschlägen für Bücher, die der Datenbank hinzugefügt werden sollen.

 

Myavana (1,99 USD / Monat)

Myavana wurde von vier Mitbegründerinnen entwickelt und bietet eingehende Analysen sowie Produkt- und Stylingempfehlungen für alle Haartypen von Frauen mit Farbe.

 

KiddieKredit (kostenlos)

Der Unternehmer Evan Leaphart möchte, dass Kinder aufwachsen und das Geldmanagement verstehen. Mit seiner App können Kinder Belohnungen für das Erledigen von Aufgaben verdienen und unterwegs mehr über Kredite erfahren.

 

Matatu (kostenlos)

Terry Karungi brachte dieses ugandische Spiel für zwei Spieler auf das Handy. Spielen Sie mit Ihrem Freund oder gegen den Computer und genießen Sie eine Pause von den üblichen Handyspielen im Solitaire-Stil.

Lifestyle & Apps für Kinder

 

Schwarze Nation (kostenlos)

Mit dieser App des Unternehmers Rameish Budhoo können Sie Ihre Stadt nach Unternehmen in Schwarzbesitz durchsuchen. Wählen Sie eine Kategorie und finden Sie hoch bewertete Einrichtungen in Ihrer Nähe oder unterstützen Sie die Online-Bestellung von weitem.

 

Empowrd (kostenlos)

Nehmen Sie an Veranstaltungen teil und folgen Sie Organisationen, die Ihnen wichtig sind. Abhängig von Ihrem Standort erhalten Sie Vorschläge oder Partnerschaften und Kampagnen, die für Ihre Interessen relevant sind.

 

Shine (11,99 $ / Monat)

Diese Selbstverbesserungs-App von Marah Lidey und Naomi Hirabayashi bietet Inspiration, Angstmanagement und besseren Schlaf über Community-Posts und Audioprogramme.

 

Ujama (kostenlos)

Nach dem Swahili-Wort für Großfamilie ist Ujama eine App, die entwickelt wurde, um Gemeinschaften zusammenzubringen. Finden Sie Unterstützung für alles, von der Kinderbetreuung bis hin zu vertrauenswürdigen Marktinteraktionen.

 

EatOkra (kostenlos)

Diese App ist Ihr Leitfaden für die Suche nach lokalen Restaurants und Imbisswagen in Schwarzbesitz. Mit dieser App können Sie Ihre kulinarischen Vorlieben auswählen und eine kuratierte Liste lokaler Restaurants zusammenstellen.

 

Auswahlmöglichkeiten (kostenlos)

Genieße ein wenig Romantik und Abenteuer mit diesem Drama-Spiel, bei dem du dein eigenes Abenteuer wählen kannst. Entwerfe einen Charakter und wähle deine Geschichte aus (In-App-Käufe gelten für einige Inhalte, aber du kannst viel kostenlos spielen).

Neue App zum Anschauen

KingdomPay (kostenlos)

Achten Sie in den kommenden Monaten auf die Einführung dieser vielversprechenden Mobile-Banking-App in Schwarzbesitz, die Farbgemeinschaften dabei helfen soll, Wohlstand aufzubauen. KingdomPay wird sich mit Apps wie Venmo und Square Cash messen und zusätzliche Services wie eine Debitkarte, ein Prämienprogramm und In-App-SMS für soziale Interaktionen anbieten.