So rücken Sie Listenelemente in der Notes-App auf dem iPhone und iPad ein

0
45

Wenn die Einrückung so einfach ist wie auf einem Computer, kann es frustrierend sein, zu erkennen, dass auf iPad- oder iPhone-Tastaturen keine Tabulatortaste vorhanden ist. Wenn Sie wie ich sind und sich auf Ihre Notes-App verlassen, um Ihr Leben zu organisieren, sollten Sie die verfügbaren Formatierungsoptionen kennen. Verschachtelte Listen in der Notes-App erleichtern die Navigation und bieten die Möglichkeit, Aufgaben als teilweise erledigt zu markieren. Durch das Einrücken von Textblöcken können Sie auf Anführungszeichen oder wichtige Elemente aufmerksam machen. Aber wie wird ein Text in der Notes-App ohne eine offensichtliche Option auf der Tastatur eingerückt? Es ist einfacher als du denkst.

So tippen Sie auf dem iPhone

  1. Öffne dein Notizen App zu der Notiz, die Sie formatieren möchten.
  2. Wenn es sich um eine Liste mit Aufzählungszeichen handelt, einfach Wischen Sie nach rechts auf die Kugel Sie möchten nach rechts einrücken.
  3. Rückgängig machen, Wischen Sie auf der Kugel nach links.

    Wenn SieWenn Sie

  4. Wenn es sich um einen Textblock handelt, drücken Sie auf den Teil des Textes, den Sie einrücken möchten, bis zum Formatmenü taucht darüber auf.
  5. Schlagen Sie die Seitenpfeil Einmal.

    Wenn Sie

  6. Zapfhahn Vertiefung.

    Wenn Sie

  7. Wählen Erhöhen, ansteigen.
  8. Um dies umzukehren, kehren Sie zum Formatierungsmenü zurück und wählen Sie Verringern

Wenn Sie

Es ist derzeit nicht möglich, nur die erste Zeile eines Textblocks einzurücken, es sei denn, nach der eingerückten Zeile befindet sich ein Zeilenumbruch. Dies entspricht also nicht genau der Verwendung von Registerkarten in Notes auf einem iPad oder iPhone, bietet jedoch einen Einzug wo du es brauchst.