Wie importiere ich Medical Records in iPhone’s Health App mit iOS 11.3

0
202

Die Health-App des iPhone ist seit langem für die Verfolgung aller Arten von medizinischen Daten nützlich, aber iOS 11.3 bringt noch mehr Funktionalität in Ihre Health-App.

Related: So geben Sie Daten manuell in die Apple Health App auf dem iPhone ein

Momentan ist die Anzahl der Krankenhäuser, die am Health Records-Programm von Apple teilnehmen, begrenzt, aber das wird sich sicherlich ändern, da immer mehr Administratoren auf die Einfachheit, den Komfort und die Privatsphäre des Systems achten.

  • Johns Hopkins Medizin – Baltimore, Maryland
  • Zedern-Sinai – Los Angeles, Kalifornien
  • Penn Medizin – Philadelphia, Pennsylvania
  • Geisinger Gesundheitssystem – Danville, Pennsylvania
  • UC San Diego Gesundheit – San Diego, Kalifornien
  • UNC Gesundheitswesen – Chapel Hill, North Carolina
  • Rush Universitätsmedizinisches Zentrum – Chicago, Illinois
  • Würde-Gesundheit – Arizona, Kalifornien und Nevada
  • Ochsner Gesundheitssystem – Jefferson Parish, Louisiana
  • MedStar Health – Washington, D. C., Maryland und Virginia
  • OhioHealth – Columbus, Ohio
  • Cerner Healthe Klinik – Kansas City, Missouri

Wenn Sie Ihr medizinisches Zentrum in der obigen Liste sehen, können Sie sofort mit dem Health Records Programm beginnen.

  • Tippen Sie auf Ihre Health-App, um sie zu öffnen.
  • Tippen Sie auf Gesundheitsdaten.

  • Tippen Sie auf den Tab Erste Schritte.
  • Tippen Sie auf Zulassen, damit die Health App auf Ihren Standort zugreifen kann.

  • Tippen Sie in der angezeigten Liste auf Ihren Arzt.
  • Wenn Ihr Heimkrankenhaus nicht da ist, finden Sie es mithilfe der Suchleiste oben in der Liste der Vorschläge.

Sobald Sie auf Ihren Arzt getippt haben, wird Ihnen eine Anzeige angezeigt, die Sie darüber informiert, ob sie zu diesem Zeitpunkt am Health Records-Teil der Apple Health App teilnehmen.

Sobald Sie sich in Ihrem Online-Patientenportal angemeldet haben, werden Ihre Gesundheitsdaten automatisch hochgeladen und in Health Records organisiert.

Sie können auf Alle Datensätze klicken, um alle Ihre Daten in einer Zeitachsenansicht anzuzeigen, oder auf eine bestimmte Registerkarte für einen Datensatztyp, der ebenfalls chronologisch organisiert ist.