So stellen Sie einen Timer auf dem iPhone ein

0
14
  • Scrollen Sie durch das Uhrrad, um die Zeitdauer nach Stunden, Minuten und Sekunden einzustellen.
  • Tippen Sie auf, wenn der Timer beendet ist, um einen Warnton auszuwählen.
  • Durch Tippen auf den Namen eines Warntons wird ein Sample dieses Tons abgespielt.
  • Wenn Sie „Stop Playing“ anstelle eines Warntons wählen, wird die Musik oder andere Medien, die Sie gerade hören, nach Ende des Timers angehalten. Erfahren Sie hier mehr über diese Funktion.
  • Nachdem Sie den gewünschten Sound ausgewählt haben, tippen Sie zum Abschluss auf Set.
  • Nachdem Sie die Timer-Dauer eingestellt und einen Alarmton ausgewählt haben, können Sie einen Timer einstellen.
  • Tippen Sie auf Start, um den Countdown zu starten.

Werbung

  • Sie können jederzeit für den Timer auf Pause tippen.
  • Tippen Sie auf Fortsetzen, um den Timer dort zu starten, wo er aufgehört hat.
  • Tippen Sie auf Abbrechen, um den Timer zu stoppen, bevor die Zeit abgelaufen ist.
  • Die Timereinstellungen werden nicht geändert. Tippen Sie auf Abbrechen und dann auf Start, um den Timer neu zu starten.
  • Wenn der Timer den Wert Null erreicht, hören Sie die Warnung und eine Timer-Benachrichtigung wird angezeigt.
  • 3D Berühren Sie die Warnmeldung, wenn Ihr iPhone über 3D Touch verfügt, oder streichen Sie in der Benachrichtigung nach unten, falls dies nicht der Fall ist, und legen Sie fest, ob der Timer gestoppt oder wiederholt werden soll. (Hier erfahren Sie, ob Ihr iPhone über 3D Touch verfügt.)

Mit dem Timer der Uhr-App können Sie die Produktivität steigern oder verhindern, dass Ihr Abendessen zum Mitnehmen wird.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here