Bewertung: Eve Cam Smart Home Überwachungskamera

0
44

Es war unvermeidlich. Eve Systems, ein Unternehmen, das sich von einem Apple Mac-Zubehörunternehmen zu einem HomeKit-Automatisierungs-Kraftpaket umgestaltet hat, hat eine breite Palette verschiedener Produkte entwickelt. Diese reichen von automatisierten Steckdosenleisten, die Ihren Stromverbrauch überwachen, bis zu Temperatursensoren, die die Raumluftqualität melden. Sie erstrecken sich außerdem auf einen intelligenten Außenwasserregler, der den Wasserverbrauch verfolgt, und sogar auf einen Innenwasserdetektor, mit dem eine Kaskade von Automatisierungsereignissen ausgelöst werden kann, z. B. das Benachrichtigen über ein Leck und die Kommunikation mit einem Eve-Smart-Stecker Deaktivieren Sie die elektrische Pumpquelle des Wassers. Und doch sprang Eve bei all dieser HomeKit-Güte bis jetzt nicht auf den Zug der Heimvideoüberwachungskamera. Hat es die absolut einfache HomeKit-Integration und die stabile Qualität von Eve zu ihrem ersten Home-Security-Produkt gemacht? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Die Eve Cam (149,95 USD) ist durch und durch ein Apple-Zubehör. Im Gegensatz zu anderen Lösungen für Heimsicherheitskameras, die proprietäre und oftmals schlampige Sicherheits-Backends mit einer langweiligen oder schlecht gestalteten Front-End-Benutzeroberfläche verwenden, lässt sich Eve Cam direkt in die elegant gestaltete und hochglanzpolierte Eve-App und die Home-App von Apple integrieren. Das Anschließen der Kamera an Ihr Netzwerk ist so einfach wie das Anschließen eines anderen HomeKit-fähigen Geräts. Richten Sie Ihr iPhone einfach auf den QR-Code-Aufkleber auf der Unterseite der Kamera. Innerhalb von weniger als einer Minute wird die Kamera in den Apps angezeigt und kann überwacht werden. Angenommen, Sie haben auch ein iPad oder Apple TV als HomeKit-Hub konfiguriert, können Sie bis zu 10 GB in einem sicheren, verschlüsselten iCloud-Speicherplan für bis zu 10 Tage nach Infrarot-ausgelösten bewegungserfassten Videoereignissen überprüfen. Sie können auch auswählen, welche Aufnahmen Sie dauerhaft speichern möchten.

Die Kamera kann auf ihrem Magnetsockel aufgestellt werden (ideal zum Befestigen an Metalloberflächen wie Geräten, Schränken und Rahmen) oder über das mitgelieferte Montageset an einer Wand befestigt werden. Leider ist Eve Cam im Gegensatz zu anderen Kameras (insbesondere der Arlo-Linie von Netgear) nicht batteriebetrieben, sodass ein hässliches schwarzes Micro-USB-Kabel über die Wand oder den Boden zu einer Steckdose führen muss. Der Sockel wird auch manuell in einem beliebigen Winkel oder einer beliebigen Position befestigt, auf die die Kamera statisch zeigen soll, anstatt für das 360-Grad-Scannen im Raum motorisiert zu sein. Trotzdem macht das 150-Grad-Sichtfeld des Fischauges es einfach, den größten Teil des Raums zu sehen, in dem die Kamera überwacht werden soll.

Die Kamera verfügt außerdem über einen eingebauten Lautsprecher und ein Mikrofon, um eine bidirektionale Kommunikation zwischen dem Betrachter und dem Betrachter zu ermöglichen. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Kinder, Haustiere oder Gäste aufspüren, die möglicherweise Fernunterricht benötigen. Die Kamera verfügt außerdem über eine integrierte Nachtsicht und Full-HD-Videofunktion. Und da die Kamera als Teil Ihrer HomeKit-Umgebung integriert ist, kann sie bei jeder Bewegungserkennung als Szeneninitiator verwendet werden. Wenn Sie beispielsweise nachts zu Hause ankommen, kann die Kamera Sie im Dunkeln sehen, das Licht einschalten und das Abendessen für Sie aufheizen. 

Vorteile

  • Lächerlich einfache Einrichtung und Bedienung
  • Ultra-sicherer Videospeicher
  • Apple Home Scene-Integration

Nachteile

  • Unansehnliche Stromversorgung des Micro-USB-Kabels
  • Feste Kameraposition

Endgültiges Urteil

Der ideale Kunde für Eve Cam ist einer, der bereits fast ausschließlich in die Produktlinie Eve Home Automation investiert hat. Der andere optimale Kunde ist einer, der nach einer hochsicheren und vertrauenswürdigen Cloud-basierten Speicherlösung sucht, die Teil des Datenschutzethos und des Ökosystems von Apple ist. Schließlich ist es für die Person, die sich nicht mit den Problemen der Netzwerkintegration und einer weiteren Kontoerstellung und proprietären App befassen möchte. Eve Cam * funktioniert einfach *.