Bewertung: AxisGo Waterproof iPhone Housing von AquaTech

0
11

Apple behauptet, dass seine neueren iPhones wasserdicht sind und zwar das Spritzen oder manchmal sogar das Eintauchen in Wasser unterstützen können, aber meine Tochter hat auf die harte Tour herausgefunden, als ihr iPhone einen Wasserschaden erlitt, dass man sie nicht unter Wasser verwenden kann, als ob sie speziell dafür gebaut wären wasserdichte Kamera. Wenn Sie wirklich Fotos und Videos unter Wasser auf Ihrem iPhone aufnehmen möchten, müssen Sie sich das ansehen AxisGo (ab 149 US-Dollar) wasserdichte iPhone Gehäusetasche von AquaTech. Das Unternehmen hat mir ein Testgerät geschickt, um es zu versuchen, und ich kann nicht vermitteln, wie gut und robust diese Dinge gebaut sind.

Bewertung: Catalyst Protective & Waterproof Cases für iPhone 11 & 11 Pro

Das AxisGo ist eine Clamshell-Hülle mit einer Gummidichtung, die fest und sicher um Ihr iPhone klemmt, um eine wasserdichte Barriere zu schaffen. Diese Hülle schützt nicht nur das Telefon, sondern bietet auch Möglichkeiten für verschiedene Objektivbefestigungen wie Ultra-Weitwinkel, wenn Sie den DSLR-Adapter zum Anschrauben erhalten. Austauschbare Gummiführungen halten Ihr iPhone an Ort und Stelle und bieten Stoßdämpfung. Auf die Ein- und Ausschalt- und Lautstärketasten kann über gut durchdachte Tastenerweiterungen zugegriffen werden, die die volle Kontrolle ermöglichen, während Ihr iPhone sicher in der Hülle eingeschlossen ist. Da Videografie und Fotografie die Hauptattraktionen sind, können Sie die Lauter-Taste als Verschluss verwenden. Das AxisGo verfügt außerdem über eine robuste Touchscreen-Abdeckung, mit der der Bildschirm unter Wasser verwendet werden kann. 

Das Gehäuse fügt sicherlich etwas mehr Volumen hinzu, aber AquaTech erleichtert das Halten entweder mit einem optionalen GoPro-Montageadapter oder dem optionalen Pistolengriffaufsatz. Der Griff muss mit dem mitgelieferten Werkzeug eingeschraubt werden, damit Sie ihn nicht ein- und ausschalten können. Er verfügt jedoch über einen mechanischen Auslöser, der die Lautstärketaste für Sie drückt. Dies hilft, das Telefon zu stabilisieren, sodass Sie beim Schnorcheln die perfekte Aufnahme machen können.

Wenn Sie an Tauchen denken, unterstützt das Produkt bei Verwendung mit einem Telefon keine Tiefen von mehr als 3 Fuß. Tatsächlich empfiehlt AquaTech, es einige Male 30 Sekunden lang in 1 Fuß Wasser zu testen, bevor Sie Ihr teures iPhone in die Hülle legen. Das Gehäuse wird mit einem Lanyard geliefert, mit dessen Hilfe es sicher gehalten werden kann (es ist nicht zum Schweben ausgelegt), wenn Sie nicht über den optionalen Griff verfügen. Ich mag die von der Brandung inspirierten Farbwahlen, die das Unternehmen anbietet. Je nach iPhone-Modell ist das AxisGo in den Farben Seafoam Green, Electric Blue, Sunset Orange, Taktical Green sowie Seashell White und Black erhältlich. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie das richtige Modell für Ihr iPhone erhalten.

Vorteile

  • Robustes, sicheres wasserdichtes Gehäuse
  • Optionaler Pistolengriff
  • Optionale Objektive
  • Verschiedene Farben
  • Sehr gut gebaut

Nachteile

  • Sie müssen das für Ihr iPhone-Modell spezifische Gehäuse bestellen
  • Unterstützt keine Tiefen von mehr als 3 Fuß

Endgültiges Urteil

Wenn Sie Unterwasservideografie und -fotografie machen möchten, mindestens 3 Fuß, schützt die AxisGo von AquaTech Ihr iPhone und ermöglicht es Ihnen, mit optionalen Objektiven großartige Aufnahmen zu machen.