So verwenden Sie den Langzeitbelichtungseffekt für Langzeitbelichtungen auf dem iPhone

0
239

Mit iOS 11 hat Apple neue Funktionen für Live-Fotos hinzugefügt, darunter die Möglichkeit, Ihr Live-Foto in ein Langzeitbelichtungsfoto zu verwandeln, das den Effekt einer langen Verschlusszeit in einer herkömmlichen Kamera nachahmt.

Verwandt: Wie Sie Ihre Live-Fotos in ein GIF mit iOS 11 auf iPhone verwandeln

So verwenden Sie die Live-Fotofunktion für die Langzeitbelichtung

  • Öffne die Kamera-App.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre iPhone Kamera auf Live Photo eingestellt ist (angezeigt durch das goldene Blendensymbol.)

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Ihre Live-Foto-Einstellung aktiviert ist, suchen Sie nach einem Foto, das mit dem Langzeitbelichtungseffekt gut funktioniert.

  • Tippen Sie auf das Vorschaubild des gerade aufgenommenen Live-Fotos in der Kamera-App unten links auf dem Bildschirm.
  • ODER: Wenn Sie ein bereits aufgenommenes Live-Foto ändern möchten, öffnen Sie Ihre Fotos App und tippen Sie auf Live-Foto.
  • Wischen Sie auf dem Live-Foto nach oben, um Ihre Effektoptionen anzuzeigen.

  • Scrollen Sie nach rechts und tippen Sie auf Langzeitbelichtung.

Mit dem Langzeitbelichtungseffekt wird Ihr Live-Foto zu einem Standbild.