So setzen Sie Ihre AirPods und AirPods (2. Generation) zurück

0
11

Unabhängig davon, ob Sie ein Problem mit Ihren AirPods beheben oder Ihre alten AirPods einem neuen Benutzer übergeben möchten, müssen Sie wissen, wie Sie Ihre AirPods auf die werkseitigen Einstellungen zurücksetzen. Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie Ihre AirPods auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Beginnen Sie mit dem Öffnen der AirPods-Einstellungen im Bluetooth-Menü der Einstellungs-App.

So setzen Sie Ihre AirPods zurück

  1. Öffne das die Einstellungen App auf Ihrem iPhone.
  2. Zapfhahn Bluetooth.
  3. Tippen Sie auf den Kleinbuchstaben Ich Symbol neben den AirPods, die zurückgesetzt werden müssen.

  4. Zapfhahn Vergiss dieses Gerät.
  5. Zapfhahn Gerät vergessen bestätigen.

  6. Legen Sie Ihre AirPods in ihre Tasche.
  7. Schließen Sie den Deckel, warten Sie 30 Sekunden und öffnen Sie dann den Deckel.
  8. Halten Sie die Setup-Taste auf der Rückseite des AirPods-Gehäuses.
  9. Die Statusanzeige am Gehäuse blinkt gelb und dann weiß, um anzuzeigen, dass die AirPods zurückgesetzt wurden.

Jetzt werden Ihre AirPods auf die Werkseinstellung zurückgesetzt und können mit jedem iPhone verbunden werden.