So führen Sie Apple Diagnostics aus, um Ihren Mac zu überprüfen

0
22

Apple Diagnostics (früher Apple Hardware Test genannt) ist ein einfacher Test, mit dem Sie feststellen können, ob auf Ihrem Mac Hardwareprobleme vorliegen. Unabhängig davon, ob Sie mit Computern vertraut sind oder nicht, dieses Programm schlägt Lösungen vor und hilft herauszufinden, was mit Ihrem Mac nicht stimmt.

* Dieser Beitrag ist Teil des Newsletters „Tipp des Tages“ von iOSApple. Anmelden . <!–Master your iPhone in one minute per day: Sign Up–> * *

Finden Sie heraus, welchen Prozessor Ihr Mac hat

Der erste Schritt besteht darin, festzustellen, ob Ihr Mac über einen Intel- oder Apple-Prozessor verfügt. Dadurch wird festgelegt, welche Schritte Sie ausführen, um Apple Diagnostics auf Ihrem Computer auszuführen.

  1. Klicken Sie auf das Apple-Menü .
  2. Wählen Sie Über diesen Mac .
    "Klicken
  3. Sehen Sie sich die Zeile mit der Bezeichnung Prozessor oder Chip an, um festzustellen, welchen Prozessor Sie haben. Das folgende Beispiel zeigt einen Intel-Prozessor.
    "Überprüfen
  4. Fahren Sie Ihren Mac herunter.
  5. Trennen Sie alle externen Geräte mit Ausnahme der für den Computer erforderlichen Geräte wie Tastatur, Maus, Display, Ethernet-Verbindung und Stromanschluss.

So führen Sie die Apple-Diagnose mit Apple-Prozessoren aus

So führen Sie Apple Diagnostics auf einem Mac mit einem M1-Chip aus:

  1. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, starten Sie Ihren Computer vollständig heruntergefahren.
  2. Schalten Sie Ihren Mac ein, indem Sie beim Neustart Ihres Mac die Ein- / Aus-Taste gedrückt halten.
  3. Lassen Sie den Netzschalter los, wenn das Fenster mit den Startoptionen angezeigt wird.
  4. Drücken Sie zum Ausführen der Diagnose Befehlstaste-D auf Ihrer Tastatur.
    "Halten

So führen Sie die Apple-Diagnose mit Intel-Prozessoren aus

So führen Sie Apple Diagnostics auf einem Mac aus, der einen Intel-Prozessor verwendet:

  1. Schalten Sie Ihren Mac ein und halten Sie beim Starten Ihres Mac sofort die Taste D auf Ihrer Tastatur gedrückt.
    "Drücken
  2. Lassen Sie die Taste los, wenn ein Fortschrittsbalken anzeigt, dass der Test ausgeführt wird.
  3. Wenn der Diagnosetest dadurch nicht gestartet wird, schalten Sie Ihren Computer aus und starten Sie ihn neu. Halten Sie diesmal die Option-D -Taste gedrückt, während Ihr Computer startet. Dadurch wird Apple Diagnostics über das Internet ausgeführt.
    "Halten

Nach Abschluss des Tests zeigt Apple Diagnostics die Ergebnisse an, die mindestens einen Referenzcode enthalten. Ein Referenzcode ist eine kurze Reihe von Buchstaben und Zahlen, die auf ein bestimmtes Problem oder einen bestimmten Teststatus hinweisen. (‚ADP000‘ bedeutet beispielsweise, dass keine Probleme gefunden wurden.) Sobald Sie Ihren Referenzcode haben, können Sie diese vollständige Liste von Apple Diagnostics-Referenzcodes , um mehr Klarheit über das Problem zu erhalten. Wenn Sie weitere Unterstützung benötigen, können Sie sich auch an den Apple Support wenden, um detailliertere Service- und Supportoptionen zu erhalten.