Testbericht: Sportliche Aramidfaser-Autohalterung mit Qi Wireless Charging

0
15

Ich habe das drahtlose Laden in meinem ganzen Haus übernommen und bin immer auf der Suche nach dem idealen Qi-Ladegerät für das Auto. Das MagMount Qi (44,99 USD) dass Pitaka mich zur Überprüfung geschickt hat, ist ein führender Anwärter. Erstens ist es im Vergleich zu vielen anderen Konkurrenzmodellen recht kompakt, sodass es nicht zu viel von Ihrem Armaturenbrett oder Ihren Lüftungsschlitzen behindert. Und es hat einen eingebauten Lüfter, damit es nicht überhitzt. Die Oberfläche des Ladegeräts besteht aus Aramidfaser und einer verchromten Außenseite, sodass es in jedem Sportwagen wie zu Hause aussieht.

Siehe auch: Bewertung: Montar Air Qi Car Mount & Charger

Ein Grund, warum der MagMount so klein ist, ist, dass er keine „Arme“ verwendet, um das Telefon an Ort und Stelle zu halten. Stattdessen hat es, wie der Name schon sagt, eingebaute Magnete, die ziemlich stark sind. Sie halten das Telefon an Ort und Stelle, um die Ladeposition zu gewährleisten. Es ist jedoch die Verwendung einer bestimmten iPhone-Hülle erforderlich, die separat erhältlich ist. Das Gehäuse hat eine Metallauskleidung, die mit den Magneten des Ladegeräts übereinstimmt, aber das Gehäuse ist überraschend dünn, auch weil Aramidfasern verwendet werden.

Das schlanke Gehäuse bietet nicht viel Schutz, insbesondere an den Anschlüssen. Wenn es Ihnen jedoch wichtig ist, verkauft Pitaka ein „MagCase Pro“, das mehr Schutz bietet. Sie werden separat verkauft, was gut ist, damit Sie den richtigen Anruf für Sie tätigen können. Ich habe beide Fälle ausprobiert und persönlich bevorzuge ich den Pro-Fall, da ich zu viele kaputte Bildschirme hatte. Andere bevorzugen vielleicht das schlanke Gehäuse, das erstaunlich dünn ist, wenn man bedenkt, dass Metallplatten zum Anschluss an den Magneten eingebettet sind! Außerdem können Sie Hüllen für andere Treiber in der Familie haben und die Halterung gemeinsam nutzen.

Vorteile

  • Qi kabellose Aufladung Autohalterung
  • Stylische Akzente aus Aramidfaser und Chrom
  • Entlüftungs- oder Armaturenbretthalterung mit optionalem Saug- oder CD-Schlitz, der separat erhältlich ist
  • Integrierter Lüfter zur Vermeidung von Überhitzung
  • USB-C-basierte Stromversorgung für schnelles Aufladen

Nachteile

  • Benötigt proprietäres Gehäuse mit eingebetteten Magneten
  • Kein Autoladegerät enthalten

Endgültiges Urteil

Das MagMount Qi von Pitaka hat ein sportliches, kompaktes Aussehen, solange es Ihnen nichts ausmacht, eines der proprietären Gehäuse zu verwenden.