StartZubehörTestbericht: Erschwingliche intelligente Überwachungskamera von Wyze

Testbericht: Erschwingliche intelligente Überwachungskamera von Wyze

Ich habe eine Vielzahl von Sicherheitskameras recherchiert und überprüft, aber der rote Faden scheint zu sein, dass Sie viel bezahlen müssen, um Ihre Wertsachen zu schützen. Die Leute in Wyze schickten mir jedoch ihre Wyze Cam Pan (29,99 USD). Für rund 30 US-Dollar erhalten Sie eine bemerkenswert voll ausgestattete Innenkamera, die Funktionen bietet, die über doppelt so teure Kameras hinausgehen. Beispielsweise steht der Pan im Namen für Panorama. Die Kamera dreht sich selbstständig um 360 Grad mit einer Geschwindigkeit von 110 Grad pro Sekunde und erfasst Bewegungen und Aufzeichnungen in Schritten von 12 Sekunden. Sie können es sogar auf einem branchenüblichen Stativ montieren. Dies macht es ideal als Überwachungskamera in einem zentralen, offenen Bereich Ihres Hauses. Während es nur für den Innenbereich vorgesehen ist, verfügt es dank 6 Infrarot-LEDs für 18 Graustufen über Nachtsicht.

Im Gegensatz zu Kameras von Mitbewerbern, die einen kostenpflichtigen Plan für die Speicherung von mehr als ein paar Tagen benötigen, enthalten die Wyze-Kameras 14 Tage Cloud-Speicher und microSD für die Speicherung vor Ort. Trotz des günstigen Preises haben sie ein recht elegantes Design. Die Wyze Cam Pan ähnelt einer Miniaturversion der neueren AirPort Time Capsule von Apple, auf deren Vorderseite sich eine Kamera aus dem Jahr 2001 A Space Odyssey befindet. Es funktioniert auch mit Alexa und IFTTT, sodass Sie bewegungsbasierte Aktionen ausführen und Videos auf einem Echo-Spot oder einer Echo-Show anzeigen können. Wyze verkauft den Sense, bei dem es sich ebenfalls um einen Bewegungssensor handelt, und das Schöne daran ist, dass er an den zusätzlichen USB-A-Anschluss der Wyze Cam angeschlossen werden kann (Daisy Chain). Und so günstig wie die Wyze Cam Pan ist, wenn Sie die Panorama-Funktion nicht benötigen oder etwas Kleineres möchten, verkauft Wyze ein anderes Modell für etwa 20 US-Dollar.

Vorteile

  • Erschwinglich genug, um im ganzen Haus zu platzieren
  • 14 Tage Cloud-Speicher und microSD für die Speicherung vor Ort
  • Automatische 360-Grad-Panoramadrehung
  • Elegantes Design, arbeitet mit Alexa
  • Stativhalterung, USB-Anschluss für WYZE Sense Bridge

Nachteile

  • Nicht für den Außenbereich geeignet

Endgültiges Urteil

Die Wyze Cam Pan ist eine bemerkenswert funktionelle und erschwingliche Kamera, die Sie dank des Preises überall zu Hause aufstellen können.