So wählen Sie immer zulässige Apps in Bildschirmzeiteinstellungen auf iPhone und iPad

0
231

Apples neues Betriebssystem, iOS 12, verfügt über eine Reihe von Bildschirmzeitfunktionen, mit denen Smartphone- und Gerätesucht durch das Festlegen von App-Limits bekämpft werden kann. Es gibt jedoch einige Apps, die Sie ständig verfügbar haben möchten. Glücklicherweise können Sie einige Apps auswählen, die in Ihren Bildschirmzeiteinstellungen immer erlaubt sind. Beginnen wir zu lernen, wie Sie immer erlaubte Apps auf dem iPhone und iPad einstellen können.

Verwandte: iOS 12 Roundup: Memojis, ARkit, Smarter Siri, Gruppe FaceTime, Mehr!

So wählen Sie Immer erlaubte Apps aus:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Bildschirmzeit.

Jugendschutz AppsKindersicherung ipad

  • Tippen Sie auf Immer erlaubt.
  • Unter Erlaubte Apps werden Telefon, Nachrichten und FaceTime angezeigt. Sie können auf das Minuszeichen tippen, um Nachrichten und FaceTime aus der Kategorie „Immer erlaubt“ zu entfernen, aber das Telefon bleibt dort, egal was passiert.

iPhone Kindersicherung AppOnline-Timer für Kinder

  • Um eine App zu „Immer erlaubt“ hinzuzufügen, tippen Sie auf den grünen Kreis mit dem weißen Pluszeichen links neben dem App-Symbol.
  • Die ausgewählten Apps werden oben auf der Seite zu Immer erlaubt hinzugefügt. Sie können jederzeit Apps entfernen oder später weitere hinzufügen.

beste elterliche Kontrolle App für iPhoneBeste Jugendschutz-App