StartWie manAppsSo verwenden Sie iOS -Widget -Stapel: Ihr kompletter Leitfaden

So verwenden Sie iOS -Widget -Stapel: Ihr kompletter Leitfaden

Dieser Artikel erzählt Ihnen alles über die iOS 14 -Widget -Stapel und beantwortet einige der am häufigsten gestellten Fragen, auf die wir gestoßen sind. Widget-Stacks sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Startbildschirm zu organisieren ( sogar auf einem Mac ),),) kann aber ein wenig verwirrend werden, wenn Sie mit ihnen nicht vertraut sind. Wir lernen, App -Stapel aus Widgets zu machen, was ein Smart Stack ist, wie man Widgets aus Smart Stacks entfernen, die Größe Ihres Smart Stacks und vieles mehr auswählen.

Was ist in diesem Artikel

  • Was ist ein Widget -Stack?
  • So fügen Sie Ihrem Startbildschirm einen intelligenten Stapel hinzu
  • Erstellen eines benutzerdefinierten Widget -Stacks
  • Durchsuchen Sie Ihre Widget -Stapel
  • wie man einen intelligenten Stack anpassen
  • Fehlerbehebung bei Ihren Widget -Stapeln
  • Meine Widgets werden nicht stapeln!

Was ist ein Widget -Stack?

Ein Widget -Stack ist eine Sammlung von Widgets auf Ihrem Startbildschirm, die sich durch die Widgets dreht, aus denen es besteht. Es ist eine großartige Möglichkeit, die relevantesten Informationen an Ihren Fingerspitzen zu halten, ohne Ihren Startbildschirm zu überlegen. Es gibt zwei Arten von Widget -Stapeln: Smart Stacks , die Ihr iPhone für Sie kuratiert, und benutzerdefinierte Stapel , die Sie selbst zusammenstellen können.

So fügen Sie Ihrem Startbildschirm einen intelligenten Stapel hinzu

Ein Smart Stack ist ein Widget -Stack aus Widgets, das Ihr iPhone glaubt, dass Sie interessant sein werden. Wenn Sie beispielsweise jeden Morgen die Nachrichten und das Wetter überprüfen, werden diese Widgets wahrscheinlich in Ihren Smart Stack enthalten. Wenn Sie Ihre Fotobibliothek viel durchsehen, finden Sie möglicherweise auch Fotos als Teil der Aufstellung. So fügen Sie Ihrem Startbildschirm einen intelligenten Stapel hinzu:

  1. Drücken Sie lange auf einen leeren Teil Ihres Startbildschirms, bis er den Jiggle -Modus eingeht.
  2. Tippen Sie auf der Taste add oben links auf dem Bildschirm.
  3. Scrollen Sie durch die Widget -Optionen, die angezeigt werden, bis Sie Smart Stack sehen. Tipp Es an.
    """"
  4. Wischen Sie, um die Größe Ihres Smart Stack zu wählen. Wenn Sie viel auf Ihrem Startbildschirm haben, möchten Sie möglicherweise eine kleinere, kompaktere Option. Wenn Sie möchten, dass die Widgets gut sichtbar sind, ist eine größere Version für Sie möglicherweise geeignet.
  5. Tippen Sie auf Widget .
    """"

So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Widget -Stack

Wenn die Smart -Stack -Optionen dies nicht für Sie tun oder Sie nur ein oder zwei Widgets in einem Stapel möchten, ist ein benutzerdefinierter Stack der richtige Weg. Sie können einem benutzerdefinierten Stapel so viele Widgets hinzufügen, wie Sie möchten. Wenn die Widgets jedoch unterschiedliche Größen sind, werden sie nicht stapeln. So erstellen Sie einen benutzerdefinierten Stack:

  1. Fügen Sie zwei oder mehr Widgets derselben Größe hinzu auf Ihren Startbildschirm . Sie können entweder sie aus der heutigen Ansicht ziehen oder ziehen oder Tippen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, wenn sich Ihr Startbildschirm im Jiggle -Modus befindet, und wählen Sie Ihre Option aus.
  2. Langes Drücken Sie auf einem der Widgets, ziehen Sie es dann auf das andere Widget und lassen Sie sie frei.
    """"

Durchsuchen Sie Ihre Widget -Stapel

Um Ihre Widget -Stapel zu durchsuchen, streichen Sie einfach nach oben oder unten. Ich behalte meine Widget -Stapel oben auf meinem Startbildschirm, daher streife ich normalerweise zunächst auf sie, da das Wischen nach unten mir mein Benachrichtigungsmenü versehentlich aufnehmen kann. Auf der rechten Seite Ihres Stapels werden zwei Punkte angezeigt und zeigen Ihnen, wie viele Widgets Sie haben und auf welchem ​​Sie sich befinden. Aber was ist, wenn Sie es ändern möchten? Während ein benutzerdefinierter Stack per Definition nur aus Widgets hergestellt wird, die Sie möchten, möchten Sie möglicherweise einen intelligenten Stack bearbeiten. Glücklicherweise gibt es ein paar Möglichkeiten, dies zu tun.

So stellen Sie einen intelligenten Stapel an

So ändern Sie die Reihenfolge, in der Ihre Widgets angezeigt werden, oder entfernen Sie ein Widget aus einem intelligenten Stapel:

  1. Drücken Sie lange auf Ihren Smart Stack, bis ein Menü angezeigt wird. Tippen Sie auf Stack bearbeiten.
  2. Um die Reihenfolge zu ändern, in der Ihre Widgets erscheinen, tippen Sie auf die drei Zeilen auf die Seite eines Widgets und ziehen Sie sie dann an den neuen Ort, an dem Sie es möchten.
    """"
  3. Um ein Widget aus Ihrem intelligenten Stapel zu löschen, wischen Sie links darauf. Die Stange wird rot und sagen . Sobald dies angezeigt wird, wird die App aus Ihrem Smart -Stapel gelöscht, wenn Sie das Swip -Links abgeschlossen haben.
  4. Um zu verhindern, dass Ihr Smart Stack automatisch auf Ihrem Bildschirm rotiert wird, schalten Sie Smart Drehen aus.
    """"

Fehlerbehebung bei Ihren Widget -Stapeln

Während Widget-Stapel ziemlich einfach sind und nicht viele technische Fähigkeiten auf hoher Ebene erfordern, stoßen Benutzer manchmal immer noch in Schwierigkeiten, sie zu erstellen und zu verwenden, zumal sie eine neue Funktion sind. Hier sind einige der häufigeren Probleme, auf die iOS 14 Benutzer begegnet sind und wie man es löst.

Gibt es eine Möglichkeit, Widgets mit unterschiedlicher Größe zu stapeln?

Unglücklicherweise nicht. Da sich Ihre App -Symbole bewegen, um Platz für die Widgets zu schaffen, würden Ihre Symbole, wenn Ihr Widget -Stapel auf Widgets unterschiedlicher Größen hatte, ständig überall springen, um die Verschiebung aufzunehmen. Dies ist nicht nur nicht praktisch, es wäre auch als verdammt ärgerlich. Sie können jedoch lernen, Ihre Widgets zu ändern. zu erstellen Ihr perfekter kundenspezifischer Widget -Stack.

Meine Widgets werden nicht stapeln!

Es gibt einige Gründe, warum Sie möglicherweise Probleme haben, Ihre Widgets zu stapeln, um einen benutzerdefinierten Stapel zu erstellen. Hier sind einige mögliche Gründe, warum Sie möglicherweise in Schwierigkeiten geraten:

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Bildschirm sauber ist. Wenn Ihr Bildschirm Staub oder Fingerabdrücke hat, kann er möglicherweise auch Ihre Berührung nicht lesen. Wenn Ihr Widget immer wieder herumspringt, kann dies das Problem sein. sanft Ihren Bildschirm reinigen und sehen Wenn Sie besseres Glück haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie iOS 14 ausführen. Sie können dies in Einstellungen überprüfen und wenn Sie nicht haben Aktualisiert Sie sollten das Update verfügbar haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass Ihre Widgets gleich groß sind. Widgets unterschiedlicher Größe können nicht stapeln. Stellen Sie also sicher, dass sie sowohl klein, mittel als auch groß und nicht von jedem sind.
  4. Versuchen Sie kleinere Widgets. Einige Benutzer haben das Problem gestoßen, dass sie keine großen Widgets stapeln können, können jedoch dieselben Widgets in kleinen oder mittleren Größen stapeln. Während Sie offiziell in der Lage sein sollten, große Widgets zu stapeln, kann dies eine gute Problemumgehung sein.
  5. Stellen Sie sicher, dass Sie tatsächliche Widgets stapeln. Widgets sind nicht die gleichen wie App -Symbole, die nicht gestapelt werden können, aber in Ordner eingesetzt werden können. Wenn Sie Fotos in Ihrem benutzerdefinierten Widget -Stack haben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass sich das Fotos -Widget auf Ihrem Startbildschirm befindet und dass Sie das App -Symbol nicht auf einem Widget stapeln möchten.

Vielen Dank, dass Sie sich über das Stapeln von Widgets gelernt haben! Erfahren Sie als Nächst > Sobald Sie iOS 16 heruntergeladen haben!