StartWie manApple-Uhr.So richten Sie Ihre neuen iPhone- und Übertragungsdaten vom iPhone auf das...

So richten Sie Ihre neuen iPhone- und Übertragungsdaten vom iPhone auf das iPhone ein (aktualisiert für iPhone 14)

Es gibt nichts Vergleichbares in diesem Moment, wenn Sie eine Apple Box öffnen und Ihr frisches neues iPhone zum ersten Mal sehen, aber was kommt als nächstes? Wir bringen Ihnen bei, wie Sie ein neues iPhone mit einer neuen Apple -ID oder mit einer vorhandenen Apple -ID und Daten von einem älteren Gerät einrichten. Egal, ob Sie ein erstmaliger Benutzer sind oder Ihr aktuelles iPhone auf ein neues Gerät aktualisieren, wir haben Sie gedeckt. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Daten auf ein neues iPhone übertragen, Ihre Einstellungen von iCloud wiederherstellen oder Ihre erste Apple-ID für Ihr brandneues iPhone erstellen.

Verwandter Artikel: wie zu Back Auf Ihr iPhone zu iCloud

Was ist in der Box?

Vor einigen Jahren enthüllte Apple, dass sein Status als Kohlenstoffneutral nicht genug war. Infolgedessen plant der Branchenführer, bis 2030 alle Produktlinien zu kohlenstoffneutral zu gestalten. Dieser 10-Jahres-Plan könnte eine Marketing-Spin für eine Geldsparung sein oder eine weichere Seite des weltweit größten Herstellers von technischen Produkten anzeigen ; Unabhängig von den Gründen für die Wahl betrifft es jedoch immer noch die Verbraucher iPhones und andere Apple -Geräte.

Wenn Sie gerade ein neues iPhone gekauft haben, können Sie die Box öffnen, um festzustellen, dass es keinen Ladeadapter und keine Apple -Ohrhörer gibt. Mit brandneuen iPhones sehen Sie ein USB-C-Cable-Cable und Ihr iPhone, aber Sie werden ohne die beiden allgegenwärtigsten In-Box-Zubehör sind. Apple hat die beiden Elemente unter der Annahme entfernt, dass sie aufgrund ihrer Allgegenwart nicht übersehen werden. Das Senden von iPhones ohne diese Artikel bedeutet, dass die Boxen kleiner sind, die Verpackung weniger verschwenderisch ist und der Zubehörabfall dramatisch reduziert wird. Alle guten Schritte; Wenn Sie jedoch ein erstmaliger Apple-Käufer sind, müssen Sie einen Apple-zugelassener USB-C-Ladeadapter STAT Wenn Sie vorhaben, Wall-Outlets zum Aufladen Ihres iPhone zu verwenden (Ladezubehör, die bestimmte Standards nicht erfüllen, können Sie für Ihre Geräte sehr gefährlich sein).

So richten Sie Ihr neues iPhone ein, wenn Sie von vorne anfangen

Wenn dies Ihr erstes iPhone ist, ist der Setup-Prozess unkompliziert . Bevor wir anfangen, sind einige Dinge zu berücksichtigen. Wenn Sie in der Vergangenheit jemals iTunes verwendet haben, sei es auf einem PC, einem Mac oder einem iPod, haben Sie bereits eine Apple -ID. Wenn Sie diese Apple -ID zum Abschluss dieses Vorgangs verwenden, synchronisieren Sie Ihr Gerät mit Musik oder Apps, die Sie mit Ihrer vorhandenen Apple -ID gekauft haben. Wenn Sie noch keine Apple -ID erstellt haben oder wenn Sie von vorne von vorne anfangen möchten, werden wir das auch abdecken. Wir werden auch eine methodische Kopfschmerzmethode für die Übertragung einiger Ihrer wertvollsten Daten wie Kontakte aus einem Android-Telefon zu Ihrem iPhone .

  1. Wenn Sie eine SIM-Karte von einem vorhandenen Gerät übertragen, machen Sie das zuerst . Wenn Sie ein neues iPhone 14 gekauft haben, müssen Sie Ihre SIM -Karte nicht auf Ihr neues Telefon übertragen. Die iPhone 14 Zeile verwendet ESIM , und keiner dieser Telefone ist mit physischen SIM-Karten kompatibel. Wenn Sie ein anderes iPhone -Modell gekauft haben, können Sie Ihre SIM -Karte auf Ihr neues Gerät übertragen und/oder Ihren Spediteur kontaktieren, um zu überprüfen, ob Sie eine neue SIM -Karte benötigen.
  2. Wenn Sie Daten von einem Android-, Windows- oder BlackBerry -Gerät verschieben möchten, besuchen Sie Ihren App Store und laden Sie die wechseln Sie zur iOS -App zu Ihrem alten Telefon.
  3. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein, indem Sie den Seitenknopf auf der oberen rechten Seite des iPhone drücken und halten. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, müssen Sie möglicherweise Ihr Gerät aufladen und es in wenigen Minuten erneut versuchen.
  4. Sobald Ihr iPhone zum ersten Mal eingeschaltet hat, sehen Sie das Wort „Hallo“ in mehreren Sprachen durch. Wenn Ihr iPhone eine Home -Taste hat, drücken Sie ihn, um fortzufahren. Wenn Ihr iPhone keine Home -Taste hat, tippen Sie einfach auf den Bildschirm.
    ""
  5. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden möchten, und tippen Sie dann auf das Land oder die Region, in der Sie leben.
    ""
  6. Als nächstes sehen Sie den Schnellstartbildschirm. Wenn dies Ihr erstes Smartphone ist oder Sie Daten von einem Nicht-Apple-Gerät übertragen, tippen Sie auf manuell .
    ""
  7. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus, um fortzusetzen oder auf Mobilfunkverbindung verwenden, wenn Sie Ihren Datenplan lieber verwenden möchten.
    ""
  8. Der Haftungsausschluss von Data & Privacy wird nun erscheinen. Tippen Sie auf fort , um zum nächsten Bildschirm zu wechseln.
    ""
  9. Als nächstes werden Sie je nach iPhone -Modell entweder eine Touch -ID oder die Gesichts -ID einrichten. Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, Ihre ID einzurichten.
  10. Sie können einen 6-stelligen Passcode erstellen oder auf Passcode-Optionen tippen. Für die Option Passcode, die Sie auswählen, werden Sie aufgefordert, den Passcode auf dem nächsten Bildschirm wieder einzutreten.
    ""
  11. Wenn Sie auf Passcode-Optionen tippen, können Sie Alternativen wie die 4-stellige numerische Code (die am wenigsten sicher), benutzerdefinierten numerischen Code oder benutzerdefiniert auswählen Alphanumerischer Code (das sicherste).
    ""
  12. Tippen Sie auf den Apps & Data -Bildschirm auf als neues iPhone oder Daten von Android eingerichtet.
  13. Wenn Sie von Android migrieren, öffnen Sie die zu iOS App auf Ihrem alten Gerät und befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, um die Migration abzuschließen.
    ""
  14. Unabhängig davon, ob Sie von Android migriert sind oder nicht, ist die Anmeldung von Apple ID der nächste Bildschirm. Hier können Sie sich mit Ihrer vorhandenen ID anmelden.
    ""
  15. Wenn Sie keine haben, können Sie eine erstellen, indem Sie auf F Orgot -Passwort oder tippen, um keine Apple -ID zu erstellen, um eine ID zu erstellen.
    ""
  16. Sobald Sie mit Ihrer Apple-ID erstellt und/oder angemeldet haben, erhalten Sie eine Reihe von Eingabeaufforderungen bezüglich Siri Voice Recognition , Apple Pay , Standortdienste usw. Sie können diese Optionen jetzt einrichten oder sich entscheiden, sie später einzurichten.

Vorbereitung Ihrer Apple Watch, um sich mit einem neuen iPhone zu kombinieren

Bevor wir fortfahren, müssen Sie diese Schritte befolgen, um Ihre Uhr mit Ihrem neuen iPhone zu kombinieren, wenn Sie eine Apple -Uhr mit einem vorhandenen iPhone gepaart haben. Unabhängig davon, welche Methode Sie für die Übertragung Ihrer Daten auswählen, müssen Sie zuerst Ihr altes iPhone sichern und dann Ihre Apple -Uhr von diesem Gerät von diesem Gerät auspaart.

Um Ihre Apple Watch von Ihrem alten iPhone zu entlasten:

  1. Wenn Sie es noch nicht getan haben, Stellen Sie sicher, dass Ihr altes iPhone sicher ist hat ein aktuelles Backup .
  2. Öffnen Sie die Watch App auf Ihrem aktuellen iPhone und gehen Sie zum My Watch Tab .
    ""
  3. Tippen Sie auf den Namen Ihrer Apple Watch.
    ""
  4. Tippen Sie auf Apple Watch .
    ""
  5. Tippen Sie auf , um Ihre Apple Watch von Ihrem alten Gerät zu entfernen.

Verwenden Sie Schnellstart, um Daten von einem alten Gerät zu übertragen

Die mit Abstand einfachste Methode erfordert das schnelle Starten eines iPhone von einem alten Gerät einfach sowohl Ihr neues iPhone als auch Ihr altes sowie eine sichere Wi-Fi-Verbindung. Diese Methode überträgt die meisten Ihrer Einstellungen mit der geringsten Menge an Ärger.

  1. Wenn Sie es noch nicht getan haben, achten hat ein aktuelles Backup .
  2. Übertragen Sie Ihre SIM -Karte auf Ihr neues Gerät und/oder wenden Sie sich an Ihren Spediteur, um zu überprüfen, ob Sie eine neue SIM -Karte benötigen. Wenn Sie ein neues iPhone 14 gekauft haben, müssen Sie Ihre SIM -Karte nicht auf Ihr neues Telefon übertragen. Die iPhone 14 Zeile verwendet ESIM , und keiner dieser Telefone ist mit physischen SIM-Karten kompatibel.
  3. Stellen Sie sicher, dass beide Geräte aufgeladen sind und vor Ihnen. Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem alten Gerät ferabte Bluetooth verabreicht.
  4. Schalten Sie Ihr neues Gerät ein, indem Sie den Seitenknopf drücken und halten, bis das Apple -Logo angezeigt wird.
  5. Sobald Ihr neues iPhone zum ersten Mal eingeschaltet hat, sehen Sie das Wort „Hallo“ in mehreren Sprachen durch. Wenn Ihr iPhone eine Home -Taste hat, drücken Sie ihn, um fortzufahren. Wenn Ihr iPhone keine Home -Taste hat, tippen Sie einfach auf den Bildschirm.
    ""
  6. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden möchten, und tippen Sie dann auf das Land oder die Region, in der Sie leben.
    ""
  7. Als nächstes sehen Sie, dass der Schnellstartbildschirm auf Ihrem alten iPhone auftaucht. Tippen Sie auf fort unter der Option, sich manuell einzurichten.
  8. Warten Sie, bis eine Animation auf Ihrem neuen iPhone angezeigt wird.
  9. Halten Sie Ihr altes iPhone bei der Aufforderung über das neue iPhone, bis Sie die Animation im Sucher zentriert haben.
  10. Warten Sie, bis die -Finish auf der neuen [Gerät] Meldung angezeigt wird.
  11. Als nächstes fragt Ihr neues iPhone den Passcode von Ihrem alten iPhone. Geben Sie diesen Passcode ein.
    ""
  12. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus, um fortzusetzen oder auf Mobilfunkverbindung verwenden, wenn Sie Ihren Datenplan lieber verwenden möchten. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass diese Methode viele Daten verwendet und dass ein sicheres Wi-Fi-Netzwerk empfohlen wird.
    ""
  13. Der Haftungsausschluss von Data & Privacy wird nun erscheinen. Tippen Sie auf fort , um zum nächsten Bildschirm zu wechseln.
    ""
  14. Als nächstes werden Sie je nach iPhone -Modell entweder eine Touch -ID oder die Gesichts -ID einrichten. Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, Ihre ID einzurichten.
  15. Nachdem Sie entweder Face- oder Touch-ID eingerichtet haben, gehen Sie erneut in Ihren Passcode ein oder erstellen Sie einen neuen Passcode.
  16. Wählen Sie auf dem Bildschirm Apps & Data Ihre bevorzugte Methode aus, um Ihr iOS aus der neuesten Sicherung wiederherzustellen.
    ""
  17. Nach der Übertragung erhalten Sie eine Reihe von Eingabeaufforderungen bezüglich Siri-Spracherkennung < /a>, Apple Pay , Standortdienste usw. Standardmäßig sind diese Einstellungen die gleichen Einstellungen wie Ihr vorheriges Gerät. Sie können diese Einstellungen jetzt bearbeiten, wenn Sie Informationen wie Ihre Kreditkarte oder Ihre Heimatadresse aktualisieren möchten.
  18. Halten Sie die Geräte nahe beieinander, während Ihre Informationen übertragen werden. Sie können feststellen, wann der Vorgang abgeschlossen ist.

Stellen Sie ein iOS -Backup von iCloud wieder her

Wenn Sie noch kein iCloud-Konto und ein Backup erstellt haben, können Sie auch die kostenlose Option von Apple für Temporärer iCloud-Speicher . Auf diese Weise können Sie eine vollständige Sicherung erstellen, die auf Ihrem neuen Gerät wiederhergestellt werden kann.

  1. Wenn Sie es noch nicht getan haben, achten hat ein aktuelles Backup .
  2. Wenn Sie ein neues iPhone 14 gekauft haben, müssen Sie Ihre SIM -Karte nicht auf Ihr neues Telefon übertragen. Die iPhone 14 Zeile verwendet ESIM , und keiner dieser Telefone ist mit physischen SIM-Karten kompatibel. Wenn Sie ein anderes iPhone -Modell gekauft haben, können Sie Ihre SIM -Karte auf Ihr neues Gerät übertragen und/oder Ihren Spediteur kontaktieren, um zu überprüfen, ob Sie eine neue SIM -Karte benötigen.
  3. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein, indem Sie den Seitenknopf drücken und halten, bis das Apple -Logo angezeigt wird. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, müssen Sie möglicherweise Ihr Gerät aufladen und es in wenigen Minuten erneut versuchen.
  4. Sobald Ihr iPhone zum ersten Mal eingeschaltet hat, sehen Sie das Wort „Hallo“ in mehreren Sprachen durch. Wenn Ihr iPhone eine Home -Taste hat, drücken Sie ihn, um fortzufahren. Wenn Ihr iPhone keine Home -Taste hat, tippen Sie einfach auf den Bildschirm.
    ""
  5. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden möchten, und tippen Sie dann auf das Land oder die Region, in der Sie leben.
    ""
  6. Als nächstes sehen Sie den Schnellstartbildschirm. Tippen Sie auf manuell .
    ""
  7. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus, um fortzusetzen oder auf Mobilfunkverbindung verwenden, wenn Sie Ihren Datenplan lieber verwenden möchten.
    ""
  8. Der Haftungsausschluss von Data & Privacy wird nun erscheinen. Tippen Sie auf fort , um zum nächsten Bildschirm zu wechseln.
    ""
  9. Als nächstes werden Sie je nach iPhone -Modell entweder eine Touch -ID oder die Gesichts -ID einrichten. Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, Ihre ID einzurichten.
  10. Sie können einen 6-stelligen Passcode erstellen oder auf Passcode-Optionen tippen. Für die Option Passcode, die Sie auswählen, werden Sie aufgefordert, den Passcode auf dem nächsten Bildschirm wieder einzutreten.
    ""
  11. Wenn Sie auf Passcode-Optionen tippen, können Sie Alternativen wie 4-stelliger numerischer Code (nicht sehr sicher), benutzerdefinierten numerischen Code oder benutzerdefiniert auswählen Alphanumerischer Code (das sicherste).
    ""
  12. Tippen Sie auf den Apps & Data -Bildschirm auf Wiederherstellen von iCloud Backup .
    ""
  13. Melden Sie sich mit Ihrer Apple -ID und Ihrem Passwort an. Dies ist die gleiche Apple -ID und das gleiche Passwort, das Sie auf Ihrem alten Gerät für Dienste wie iTunes, den App Store und iCloud verwendet haben.
    ""
  14. Wählen Sie bei der Aufforderung Ihre letzte Sicherung aus. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige haben, indem Sie das Datum überprüfen.
  15. Apple sendet einen Verifizierungscode an Ihre alten iOS- oder macOS -Geräte wie ein iPad oder einen Mac. Geben Sie diesen Bestätigungscode auf Ihrem neuen iPhone ein, um fortzufahren. Wenn Sie keinen Code auf Ihren anderen Geräten sehen, erhalten Sie auf keinen Code , um Apple zu fordern, einen neuen Code zu senden.
    ""
  16. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, sich bei iTunes oder im Apple Store anzumelden, um Ihre vorherigen Einkäufe wiederherzustellen. Wenn ja, melden Sie sich erneut mit Ihrer Apple -ID an.
  17. Bleiben Sie mit Wi-Fi in Verbindung und warten Sie, bis die Restaurierung abgeschlossen ist.
  18. Nach der Restaurierung erhalten Sie eine Reihe von Eingabeaufforderungen bezüglich Siri-Spracherkennung , Apple Pay , Standortdienste usw. Standardmäßig sind diese Einstellungen die gleichen Einstellungen wie Ihr vorheriges Gerät. Sie können diese Einstellungen jetzt bearbeiten, wenn Sie Informationen wie Ihre Kreditkarte oder Ihre Heimatadresse aktualisieren möchten.

So übertragen Sie Daten mit Finder auf ein neues iPhone ohne iCloud

Wenn Sie MacOS Catalina oder Big Sur auf Ihrem Mac ausführen, können Sie Finder zusammen mit der anschließenden Wiederherstellung verwenden, um die Sicherung Ihres iPhone durchzuführen.

Sichern Sie Ihr iPhone mit dem Finder auf Ihren Mac

  1. Schließen Sie Ihr iPhone mit dem entsprechenden USB -Kabel mit Ihrem Computer an.
  2. Schalte dein iPhone frei.
  3. Öffnen Sie ein Finder Fenster.
  4. Klicken Sie unter Standorten in Ihrer Seitenleiste auf den Namen Ihres iPhone.
    ""
  5. Wenn Sie zuvor ein anderes iPhone auf Ihrem Computer gesichert haben, aber nicht das iPhone, das Sie gerade verwenden, sehen Sie möglicherweise einen speziellen Bildschirm, der Sie in Ihrem neuen iPhone begrüßt. Wählen Sie als neues Geräte ein und klicken Sie dann auf Fortsetzung . Wenn Sie diesen Bildschirm nicht sehen, gehen Sie zu Schritt sechs.
    ""
  6. Sie erhalten eine Schnittstelle zum Durchsuchen des Inhalts Ihres iPhone und zum Ändern einiger seiner Einstellungen. Stellen Sie sicher, dass Sie auf der Registerkarte „Allgemein “ sind.
    ""
  7. In dem Abschnitt mit dem Titel Backups sehen Sie zwei Optionen: Sichern Sie Ihre wichtigsten Daten auf Ihrem iPhone auf iCloud und Sicherung alle Daten auf Ihrem iPhone zu diesem Mac . Dies ändert das automatische Sicherungsverfahren:
    • Die iCloud -Option unterstützt Ihre Daten automatisch in regelmäßigen Abständen auf die iCloud mithilfe der Internetverbindung Ihres iPhone. Es ist ziemlich viel Hands-Off, normalerweise funktioniert es, wenn Sie schlafen.
    • Die Mac -Option startet automatisch eine Sicherung Ihres iPhone, wenn es mit dem Mac -Computer verbunden ist.
  8. Die Auswahl der Mac -Option deaktiviert die Option iCloud und umgekehrt. Sie können es so oder so tun, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, würde ich empfehlen, es auf die iCloud -Option einzustellen. Sie müssen diese Einstellung nicht ändern, um eine manuelle lokale Sicherung durchzuführen. Folgen Sie diesem Leitfaden weiter.
    ""
  9. Ihre iPhone -Sicherung enthält keine Gesundheits- und Aktivitätsdaten, es sei denn, Sie überprüfen lokale Sicherung . Wenn Sie dies tun, wird ein Popup Sie sofort auffordert, ein Passwort für Ihre Sicherung festzulegen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an eine erinnern können, da es keine Möglichkeit gibt, ein verlorenes Passwort für eines Ihrer iPhone -Backups wiederherzustellen. Wenn Sie Ihre Gesundheits- und Aktivitätsdaten nicht einfügen oder annehmen möchten, können Sie diesen Schritt überspringen und ein lokales Sicherungsbackup erstellen, das nicht verschlüsselt ist.
    ""
  10. Klicken Sie jetzt auf zurück , um eine manuelle lokale Sicherung Ihres iPhone auf Ihren Mac zu initiieren. Dies stört Ihre automatischen Sicherungseinstellungen nicht oder ändert sie nicht.
    ""
  11. Sehen Sie sich die Statusanzeige neben Ihrem iPhone in der Seitenleiste an. Ziehen Sie Ihr iPhone nicht aus, bis der Vorgang abgeschlossen ist!
    ""

Richten Sie Ihr neues iPhone über Findersicherung ein

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihr neues iPhone von einem Finder -Backup auszusetzen:

  1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein, indem Sie den Seitenknopf drücken und halten, bis das Apple -Logo angezeigt wird. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, müssen Sie möglicherweise Ihr Gerät aufladen und es in wenigen Minuten erneut versuchen.
  2. Sobald Ihr iPhone zum ersten Mal eingeschaltet hat, sehen Sie das Wort „Hallo“ in mehreren Sprachen durch. Wenn Ihr iPhone eine Home -Taste hat, drücken Sie ihn, um fortzufahren. Wenn Ihr iPhone keine Home -Taste hat, tippen Sie einfach auf den Bildschirm.
    ""
  3. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden möchten, und tippen Sie dann auf das Land oder die Region, in der Sie leben.
    ""
  4. Als nächstes sehen Sie den Schnellstartbildschirm. Tippen Sie auf manuell .
    ""
  5. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus, um fortzusetzen oder auf Mobilfunkverbindung verwenden, wenn Sie Ihren Datenplan lieber verwenden möchten.
    ""
  6. Der Haftungsausschluss von Data & Privacy wird nun erscheinen. Tippen Sie auf fort , um zum nächsten Bildschirm zu wechseln.
    ""
  7. Als nächstes werden Sie je nach iPhone -Modell entweder eine Touch -ID oder die Gesichts -ID einrichten. Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, Ihre ID einzurichten.
  8. Sie können einen 6-stelligen Passcode erstellen oder auf Passcode-Optionen tippen. Für die Option Passcode, die Sie auswählen, werden Sie aufgefordert, den Passcode auf dem nächsten Bildschirm wieder einzutreten.
    ""
  9. Wenn Sie auf Passcode-Optionen tippen, können Sie Alternativen wie 4-stelliger numerischer Code (weniger sicher), benutzerdefinierten numerischen Code oder benutzerdefinierte Alphanumerikerin auswählen Code (das sicherste).
    ""
  10. Tippen Sie auf den Apps & Data -Bildschirm auf Wiederherstellen von iTunes Backup .
    ""
  11. Sie werden jetzt aufgefordert, Ihr Gerät an Ihren Computer zu verbinden. Die Nachricht ändert sich, um anzugeben, wenn Sie Ihr iPhone erfolgreich mit Ihrem Computer verbunden haben.
    ""
  12. Öffnen Sie auf Ihrem Desktop ein Finderfenster .
  13. Wählen Sie Ihr iPhone in der Seitenleiste aus.
  14. Wählen Sie Backup wiederherstellen.
    ""
  15. Wenn Sie Ihre Daten verschlüsselt haben, werden Sie für ein Passwort aufgefordert. Geben Sie Ihr Verschlüsselungskennwort ein und wählen Sie Fortsetzung .
  16. Warten Sie, bis der Restaurierungsprozess abgeschlossen ist.
  17. Der Hallo -Bildschirm wird erneut auf Ihrem iPhone angezeigt. Tippen Sie auf den Bildschirm oder drücken Sie die Home -Taste .
    ""
  18. Geben Sie bei der Aufforderung den Passcode ein, den Sie beim Öffnen Ihres alten Geräts verwendet haben.
    ""
  19. Ihr iPhone zeigt an, dass die Restaurierung abgeschlossen ist. Tippen Sie auf fort .
    ""
  20. Melden Sie sich bei der Aufforderung bei Ihrer Apple -ID an.
  21. Apple sendet einen Verifizierungscode an Ihre alten iOS- oder macOS -Geräte wie ein iPad oder einen Mac. Geben Sie diesen Bestätigungscode auf Ihrem neuen iPhone ein, um fortzufahren. Wenn Sie keinen Code auf Ihren anderen Geräten sehen, erhalten Sie auf keinen Code , um Apple zu fordern, einen neuen Code zu senden.
    ""
  22. Auf Ihrem neuen iPhone werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich bei iTunes oder im Apple Store anzumelden, um die Wiederherstellung Ihrer vorherigen Einkäufe zu beenden. Wenn ja, melden Sie sich erneut mit Ihrer Apple -ID an.
  23. Schließlich erhalten Sie eine Reihe von Aufforderungen auf Ihrem neuen iPhone zu Siri Voiceerkennung < /a>, Apple Pay , Standortdienste usw. Standardmäßig sind diese Einstellungen die gleichen Einstellungen wie Ihr vorheriges Gerät. Sie können diese Einstellungen jetzt bearbeiten, wenn Sie alle Informationen aktualisieren möchten, z. B. Ihre Kreditkarte oder Ihre Heimatadresse.

So übertragen Sie alles von iPhone auf iPhone ohne iTunes mit iTunes

Für ältere Macs, die nicht auf Catalina und für PCs aktualisiert werden können, müssen Sie die iTunes -Methode verwenden. Dieser Vorgang erfordert, dass iTunes auf einem Computer und eine gültige Apple -ID installiert sind. Wenn diese Dinge wahr sind und Sie Ihre Backups über den Desktop bevorzugen, ist dies die Methode für Sie. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um Ihre iOS -Einstellungen von iTunes zu sichern und wiederherzustellen:

Vorbereitung Ihres iTunes -Backups

  1. Öffnen Sie auf Ihrem alten Gerät Einstellungen . Tippen Sie auf Ihre Apple ID .
    ""
  2. Tippen Sie auf iCloud .
    ""
  3. Tippen Sie auf auf mein iPhone und stellen Sie sicher, dass der Umschalter auf aus eingestellt ist.
    ""
  4. Schließen Sie Ihr altes Gerät an Ihren Computer an.
  5. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer und stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version haben.
  6. Klicken Sie auf der Desktop -Version von iTunes auf das iPhone -Symbol iPhone im oberen linken Menü.
    ""
  7. Die Standardeinstellung für das Speichern Ihres Backups ist iCloud. Wenn Sie Ihre Sicherung auf Ihrem Computer behalten möchten, wählen Sie diesen Computer .
    ""
  8. Sie müssen Ihre Sicherung verschlüsseln, wenn Sie Gesundheits- und Aktivitäts- oder Apple Watch -Daten speichern möchten. Um zu verschlüsseln, wählen Sie iPhone Backup ein und erstellen Sie ein Kennwort.
    ""
  9. Unabhängig davon, ob Sie Ihre Daten abgeschlossen haben oder diesen Schritt übersprungen haben, wählen Sie jetzt zurück , um fortzufahren.
    ""

Richten Sie Ihr neues iPhone über iTunes Backup ein

  1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein, indem Sie den Seitenknopf Ihr Rahmen des Apple -Logos drücken und halten. Wenn der Bildschirm schwarz bleibt, müssen Sie möglicherweise Ihr Gerät aufladen und es in wenigen Minuten erneut versuchen.
  2. Sobald Ihr iPhone zum ersten Mal eingeschaltet hat, sehen Sie das Wort „Hallo“ in mehreren Sprachen durch. Wenn Ihr iPhone eine Home -Taste hat, drücken Sie ihn, um fortzufahren. Wenn Ihr iPhone keine Home -Taste hat, tippen Sie einfach auf den Bildschirm.
    ""
  3. Tippen Sie auf die Sprache, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden möchten, und tippen Sie dann auf das Land oder die Region, in der Sie leben.
    ""
  4. Als nächstes sehen Sie den Schnellstartbildschirm. Tippen Sie auf manuell .
  5. Wählen Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk aus, um fortzusetzen oder auf Mobilfunkverbindung verwenden, wenn Sie Ihren Datenplan lieber verwenden möchten.
    ""
  6. Der Haftungsausschluss von Data & Privacy wird nun erscheinen. Tippen Sie auf fort , um zum nächsten Bildschirm zu wechseln.
    ""
  7. Als nächstes werden Sie je nach iPhone -Modell entweder eine Touch -ID oder die Gesichts -ID einrichten. Befolgen Sie die Eingabeaufforderungen, Ihre ID einzurichten.
  8. Sie können einen 6-stelligen Passcode erstellen oder auf Passcode-Optionen tippen. Für die Option Passcode, die Sie auswählen, werden Sie aufgefordert, den Passcode auf dem nächsten Bildschirm wieder einzutreten.
    ""
  9. Wenn Sie auf Passcode-Optionen tippen, können Sie Alternativen wie die 4-stellige numerische Code (weniger sicher), benutzerdefinierten numerischen Code oder benutzerdefinierte Alphanumeric auswählen Code (das sicherste).
    ""
  10. Tippen Sie auf den Apps & Data -Bildschirm auf Wiederherstellen von iTunes Backup .
    ""
  11. Sie werden jetzt aufgefordert, Ihr Gerät an Ihren Computer zu verbinden. Die Nachricht ändert sich, um anzugeben, wenn Sie Ihr iPhone erfolgreich mit Ihrem Computer verbunden haben.
    ""
  12. Öffnen Sie auf Ihrem Desktop iTunes, wenn das Programm noch nicht geöffnet ist.
  13. Wählen Sie das iPhone -Symbol im oberen linken Menü.
    ""
  14. Wählen Sie Backup wiederherstellen.
    ""
  15. Wenn Sie Ihre Daten verschlüsselt haben, werden Sie für ein Passwort aufgefordert. Geben Sie Ihr Verschlüsselungskennwort ein und wählen Sie weiter.
  16. Warten Sie, bis der Restaurierungsprozess abgeschlossen ist.
  17. Der Hello -Bildschirm wird wieder angezeigt. Tippen Sie auf den Bildschirm oder drücken Sie die Home -Taste.
    ""
  18. Geben Sie bei der Aufforderung den Passcode ein, den Sie beim Öffnen Ihres alten Geräts verwendet haben.
    ""
  19. Ihr iPhone zeigt an, dass die Restaurierung abgeschlossen ist. Tippen Sie auf fort .
    ""
  20. Melden Sie sich bei der Aufforderung bei Ihrer Apple -ID an.
  21. Apple sendet einen Verifizierungscode an Ihre alten iOS- oder macOS -Geräte wie ein iPad oder einen Mac. Geben Sie diesen Bestätigungscode auf Ihrem neuen iPhone ein, um fortzufahren. Wenn Sie keinen Code auf Ihren anderen Geräten sehen, erhalten Sie auf keinen Code , um Apple zu fordern, einen neuen Code zu senden.
    ""
  22. Auf Ihrem neuen iPhone werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich bei iTunes oder im Apple Store anzumelden, um die Wiederherstellung Ihrer vorherigen Einkäufe zu beenden. Wenn ja, melden Sie sich erneut mit Ihrer Apple -ID an.
  23. Schließlich erhalten Sie eine Reihe von Aufforderungen auf Ihrem neuen iPhone zu Siri Voiceerkennung < /a>, Apple Pay , Standortdienste usw. Standardmäßig sind diese Einstellungen die gleichen Einstellungen wie Ihr vorheriges Gerät. Sie können diese Einstellungen jetzt bearbeiten, wenn Sie alle Informationen aktualisieren möchten, z. B. Ihre Kreditkarte oder Ihre Heimatadresse.

Lesen Sie Weiter: Verwenden Sie den Finder, um das iPhone zu sichern .