So machen Sie Sperrbenachrichtigungen für Previews als privat

0
28

Wenn Ihr Telefon gesperrt ist, können Sie einen Blick in die Benachrichtigungsvorschau werfen, um zu sehen, ob Sie auf etwas reagieren müssen. Aber das können auch andere Leute. Glücklicherweise müssen Sie die Benachrichtigungsvorschau nicht vollständig deaktivieren, um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten. Stattdessen können Sie festlegen, dass Ihre Benachrichtigungsvorschau nur angezeigt wird, wenn Ihr iPhone entsperrt ist. Bei iPhone X und höher dient die Gesichts-ID dazu, Ihre Informationen zu schützen. Wenn Sie jedoch ein älteres Telefon haben und mindestens iOS 11 oder höher verwenden, funktioniert dieser Tipp auch mit der Touch-ID.

Verwandte: So ändern Sie Ihre Facebook-Datenschutzeinstellungen auf dem iPhone

Einstellungen öffnen.

Tippen Sie auf Benachrichtigungen.

Tippen Sie auf Vorschau anzeigen.

Wählen Sie Wenn entsperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here