StartWie manAppsSo machen Sie Panorama -Bilder mit Ihrer iPhone- und iPad -Kamera -App

So machen Sie Panorama -Bilder mit Ihrer iPhone- und iPad -Kamera -App

Immer wenn ich eine atemberaubende Landschaft sehe, besteht mein erster Instinkt darin, mein iPhone herauszuziehen und zu versuchen, ein Bild davon aufzunehmen. So oft habe ich mit meiner Kamera weggeschnappt, voller Aufregung, nur um in meine Kamerarolle zu schauen und festzustellen, dass meine Bilder bestenfalls enttäuschend waren. Schließlich gibt es nur so viel, was Sie in einer Standardaufnahme auf dem iPhone erfassen können. Glücklicherweise kann die native Kamera -App des iPhone Panoramablicke aufnehmen, sodass Sie keine spezielle Panorama -Kamera -App oder Fototoink -App benötigen, um Bilder zusammen zu nähen. Lassen Sie uns lernen, wie Sie ein Panorama -Foto auf dem iPhone und iPad aufnehmen.

Beginnen:

  1. Öffnen Sie die Kamera -App auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Wischen Sie durch Ihre Optionen nach links, bis Pano erscheint.
    "Panorama"Panorama
  3. Stellen Sie sicher, dass Pano über Ihrem Verschluss gelb gelb hervorgehoben ist. Sobald dies der Fall ist, werden Anweisungen auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Wenn Sie Ihr Foto von links nach rechts machen möchten, stellen Sie sicher, dass der Pfeil nach rechts zeigt. Wenn Sie Ihr Foto lieber von rechts nach links machen möchten, tippen Sie auf den Pfeil und es wechselt die Richtung.
  5. Tippen Sie auf die Taste Verschluss und bewegen Sie Ihr iPhone langsam und stetig und halten Sie den Pfeil auf der gelben Linie . Werden Sie nicht ungeduldig und eilen Sie den Prozess, da sich Ihr Bild nicht so gut entwickelt
    "Fotokabelle""Panoramabilder"
  6. Wenn Sie eine umfassendere Aufnahme wünschen, aber das Gefühl haben, dass das 240-Grad-Foto übertrieben ist, können Sie Ihr Bild an jedem gewünschten Punkt aufhören, indem Sie die -Staste drücken.

Hier ist mein abgeschlossenes Panoramablick!

"Stichbilder"

Top Image Credit: Apirak Suwan / Shutterstock.com < / em>