StartWie manIphoneSo erstellen Sie einen Wettersperrbildschirm auf dem iPhone (2022)

So erstellen Sie einen Wettersperrbildschirm auf dem iPhone (2022)

Mit iOS 16 haben Sie verschiedene Möglichkeiten, das Hintergrundbild für Ihren Sperrbildschirm anzupassen. Eine Möglichkeit, wie Sie Ihr Wallpaper mit dem Sperrbildschirm anpassen können, besteht darin, die Wetterbedingungen Ihres aktuellen Standorts anzuzeigen. Der Wettersperrbildschirm zeigt nicht nur Ihren Standort und seine Wetterbedingungen an, sondern auch mit den Bedingungen. Wenn es beispielsweise an Ihrem Standort regnet, zeigt der Hintergrund einen regnerischen Himmel. Schauen wir uns an, wie Sie einen Wettersperrbildschirm auf Ihrem iPhone erstellen.

Verwandte Suchanfragen: So erhalten Sie Wetterbenachrichtigungen auf dem iPhone

Warum du diesen Tipp lieben wirst

  • einen schnellen Zugang zu den Wetterbedingungen Ihres aktuellen Standorts.
  • Ausweichen Sie die Zeit, auf Apps zuzugreifen, um das Wetter zu überprüfen.

So richten Sie auf dem iPhone einen Wetterschlossbildschirm ein

Auf dem Weather Lock -Bildschirm müssen Sie Ihre Standortdienste für die Wetter -App aktivieren. Abgesehen von den allgemeinen Schriftarten, Farben und Widgets gibt es nichts, was Sie anpassen können. Wenn Sie eine Zusammenfassung auf Ihre Standortdienste an angeben. Ich habe dich bedeckt. Auch wenn Sie Ihrer Wetter -App andere Standorte hinzufügen können, ist es nicht möglich, ein dynamisches Wetter für einen Standort zu sehen, der nicht Ihr aktuelles ist. Dies kann in Zukunft eine Option werden. Hier erfahren Sie, wie Sie den Weather Lock -Bildschirm auf Ihrem iPhone einrichten.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen .
    ""
  2. Tippen Sie auf Wallpaper .
    ""
  3. Tippen Sie auf neue Tapete .
    ""
  4. Tippen Sie entweder auf das Wettersymbol oder auf die voreingestellte Wetteroption .
    ""
    ""
  5. Auf Wunsch können Sie einige Widgets hinzufügen.
    ""
  6. Tippen Sie auf fertig.
    ""