So deinstallieren Sie Apps auf dem iPhone aus dem App Store

0
28

Wird Ihr iPhone-Speicher von Apps belegt, die Sie nicht verwenden, und tief in Ordnern vergraben, in denen Sie sie nicht sehen können? Wenn Sie wissen möchten, wie Sie eine App auf dem iPhone löschen, zeigt Ihnen dieser Tipp, wie Sie Apps am schnellsten löschen können, auch wenn Sie nicht sicher sind, wo sich die App auf Ihrem Telefon befindet. Sie können Apps löschen und die App-Daten schnell aus dem App Store entfernen, ohne jemals den genauen Standort der App auf Ihrem iPhone suchen zu müssen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Speicherplatz freizugeben und die Apps zu entfernen, die Sie nie verwenden. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie eine App auf dem iPhone löschen.

So löschen Sie Apps auf dem iPhone schnell

  1. Öffne das Appstore.
  2. Tippen Sie auf Ihre Profilbild oben rechts.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Kürzlich aktualisierte oder verfügbare Updates Sektion.

  4. Suchen Sie die App, die Sie löschen möchten, und nach links wischen.
  5. Zapfhahn Löschen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, bestätigen Sie durch Tippen auf Löschen nochmal.

Jetzt wird die App von Ihrem iPhone gelöscht. Auf diese Weise können Sie so viele Apps löschen, wie Sie möchten, und schnell Speicherplatz freigeben. Dadurch werden auch die Daten gelöscht, sodass auch Ihre mysteriöse Kategorie „Anderer Speicher“ ausfallen sollte!