So benennen Sie Ihre AirPods auf Ihrem iPhone um

0
247

Das Umbenennen Ihrer AirPods kann Ihnen Kopfschmerzen ersparen, wenn Sie über verschiedene Bluetooth-Geräte verfügen oder ein Wi-Fi-Netzwerk mit mehreren Personen teilen, die ihre eigenen Geräte verwenden. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie den Anzeigenamen Ihrer AirPods ändern, damit Sie schnell feststellen können, ob Anpassungen erforderlich sind. Beachten Sie, dass Ihre AirPods gekoppelt und mit Ihrem iPhone verbunden sein müssen, um ihren Namen zu ändern.

Um dies zu tun:

  1. Öffne das Einstellungen App und tippen Sie auf Bluetooth.

  2. Tippen Sie im Anzeigenamen der AirPods, die Sie umbenennen möchten, auf Info-Symbol, das sieht aus wie ein eingekreister Buchstabe i.
  3. Um die AirPods umzubenennen, tippen Sie auf Rücktaste auf der Tastatur oder tippen Sie auf x neben dem Anzeigenamen um es zu klären.

  4. Zapfhahn Erledigt auf der Tastatur, wenn Sie den Namen Ihrer AirPods geändert haben.
  5. Wenn Sie sich jetzt Ihre Geräte unter Einstellungen> Bluetooth ansehen, werden Ihre AirPods unter ihrem neuen Namen aufgelistet.

Jetzt können Sie Ihre AirPods ganz einfach von Ihrem iPhone aus umbenennen!