Nomad-Basisstation: Wireless-Ladestation für iPhone und Apple Watch

0
410

Wie viele Apple-Enthusiasten habe ich eine Reihe von Zubehör, das auf meinem Nachttisch lebt und aufgeladen werden muss. Das heißt, mein Nachttisch verfügt über ein Qi-basiertes kabelloses Ladegerät und ein Apple Watch-Ladegerät. Wäre es nicht schön, wenn ein Ladegerät ein paar dieser Gegenstände aufnehmen könnte? Zum Glück schickte Nomad mir die Basisstation ($ 119,95), um es zu versuchen.

Verbunden:

Wie viele andere Geräte von Nomad verfügt auch das Ladekissen über eine weiche Lederoberfläche, sodass auch ein nacktes iPhone nicht zerkratzt wird. Dazu gehören drei verschiedene Qi-Ladespulen, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr Telefon einen Ladepunkt findet, egal wo Sie es ablegen. Das Apple Watch-Ladegerät ist vertikal, was bedeutet, dass es den Nightstand-Modus unterstützt. Es kann auch Uhren mit Closed-Loop-Bändern wie dem Milanese-Loop-Stil aufnehmen. Dies wird sehr geschätzt, da viele Ladegeräte, die ein flaches Design verwenden, mit solchen Gurten nicht funktionieren.

Die Basisstation hat ein minimalistisches Design und eine geringe Grundfläche, so dass sie auf Ihrem Nachttisch nicht viel Platz beansprucht, was wahrscheinlich begrenzt ist. Es wird nur in einer Farbe verkauft, was wahrscheinlich in Ordnung ist, da Sie es nicht zu Ihrem Outfit passen müssen. Aber ich mag Nomads blaue und braune Lederoptionen für ihre Gehäuse und Uhrenarmbänder usw. Außerdem verwendet er einen proprietären A / C-Netzstecker, der möglicherweise für die Stromversorgung der drei Spulen und des integrierten Apple Watch-Ladegeräts erforderlich ist. Dies wäre jedoch der Fall schön wenn es mit USB-C betrieben wird. Auf diese Weise konnte ich es an den USB-Hub von Nomad anschließen, der auch einen Platz auf meinem Nachttisch verdient hat, um meinen Amazon Echo Spot und andere Ausrüstung mit Strom zu versorgen!

Pros

  • Luxuriöses Lederhaus für Ihr Handy und Ihre Uhr
  • Integriertes Ladegerät für Apple Watch
  • Minimaler Entwurf und Fußabdruck
  • Drei Qi-Spulen für verschiedene Ladepositionen
  • Für Apple-Uhren mit Closed-Loop-Bändern

Cons

  • Eine Farbe
  • Teuer
  • Verwendet einen proprietären A / C-Netzstecker

Endgültiges Urteil

Die Basisstation ist nicht billig, aber wenn man bedenkt, dass sie mehrere Ladegeräte ersetzt, über drei Qi-Spulen verfügt und das Apple Watch-Ladegerät enthält (anstatt nur das eigene Kabel von Apple zu hosten), ist dies ein guter Wert.