Neues iPad der 7. Generation mit 10,2-Zoll-Display jetzt vorbestellbar

0
30

Apple kündigte heute ein Update für sein kostengünstiges iPad für Endverbraucher mit einer Hardware-Aktualisierung an, um seine Verarbeitungs- und Anzeigefunktionen den iPad Pro-Spezifikationen des letzten Jahres näher zu bringen. Dieses iPad der 7. Generation ist jetzt mit einem größeren 10,2-Zoll-Retina-Display und einer peppigen A10-Fusion-CPU ausgestattet, um die zusätzliche Last, die iPadOS von Apples Tablets verlangt, besser nutzen zu können. Wie das iPad 6 wird auch das neue iPad den originalen Apple Pencil unterstützen. Zwei der interessanteren neuen Funktionen, die in dieses Einstiegsgerät Eingang gefunden haben, sind der Smart Connector von Apple und die Unterstützung für externe USB-Laufwerke. Dank dieser neuen Hardware kann dieses neue iPad dasselbe Tastaturzubehör wie das iPad Pro verwenden. Dieses neue iPad kostet ab 329 US-Dollar und kann ab heute vorbestellt werden.

Neues iPad der 7. Generation auf einen Blick

Verfügbarkeit: Heute vorbestellen. Ab 30. September im Geschäft erhältlich

Preis: Ab 329 US-Dollar (299 US-Dollar für Studenten und Ausbilder) für Wi-Fi und 459 US-Dollar für Wi-Fi + Cellular

Speicherkapazität: 32 GB und 128 GB

Farben: Silber, Space Grey und Gold 

Gemacht für iPadOS

Diese Verbesserungen sind sinnvoll, da die Einführung von iPadOS unabhängig vom Modell eine konsistente Benutzererfahrung bieten muss. Wenn bestimmte Hardware- oder Energieoptionen nur bei bestimmten neuen Modellen funktionieren, ist es für Hardware-Partner von Drittanbietern und Apple-Kunden schwierig, zu unterscheiden, welche Komponenten kompatibel sind.

Insgesamt ist das iPad der 7. Generation eine erwartete Weiterentwicklung der Produktlinie und stärkt die unbestrittene Überlegenheit von Apple auf dem Tablet-Markt. Kein anderes Tablet zum Startpreis von 329 US-Dollar kann mit den Fähigkeiten, der Geschwindigkeit und der Akkulaufzeit des iPads mithalten. Für diejenigen, die ihre alternden, langsameren iPads der älteren Generation oder verlassenen Android-Tablets ersetzen möchten, ist dieses neue iPad ein Kinderspiel.

Wer sollte das neue iPad kaufen??

Dieses Modell ist ideal für Studenten, jüngere Tablet-Besitzer und Personen mit einem älteren Tablet, die nicht die schnellere Leistung und Anzeigequalität der teureren iPad-Profis benötigen. Es ist auch ein raffinierterer Ersatz für ältere, billige Laptops zum Surfen im Internet und E-Book-Reader, die von dem Retina-Farbdisplay mit mehreren Millionen Farben profitieren können, das sich ideal für Magazine eignet (wie die von Apple News + angebotenen). Kein anderes Tablet in der Preisklasse des neuen iPads kommt seinen Funktionen, Fähigkeiten, der Akkulaufzeit und dem Display nahe