Messaging Dos & Don’ts: SMS-Regeln für das digitale Zeitalter

0
153
  • Alle Kontakte: Um Lesebestätigungen für alle Ihre Kontakte zu aktivieren oder deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> Nachrichten> Lesebestätigungen senden, und schieben Sie sie aus oder ein.
  • Einzelne Kontakte: Wenn Sie Quittungen gelesen haben, können Sie diese weiterhin für ausgewählte Kontakte aktivieren (oder umgekehrt). Öffnen Sie einen Text mit ihnen, tippen Sie auf ihren Namen, tippen Sie auf Info und legen Sie Lesebestätigungen auf.

• Vergessen Sie nicht den iMessage-Typindikator.

Wenn Sie iMessages mit einem anderen Apple-Benutzer austauschen (bei normalen Textnachrichten ist dies kein Problem), erscheint eine Tippanzeige, sobald Sie auf das Texteingabefeld tippen. Das Verschwinden dauert 60 Sekunden, auch wenn Sie die Nachrichten-App vollständig schließen. Hatten Sie jemals jemanden, der nur Minuten geschrieben hat, um nur mit einem Wort zu antworten oder überhaupt nicht zu antworten? Was ist, wenn Sie die Schreibmaschine sind? Möchten Sie wissen, wie lange Sie darüber nachgedacht haben, was Sie sagen sollen? Dies ist ein weiterer guter Grund, um mit der Notes-App wichtige oder lange Nachrichten zu erstellen.

Werbung

• Bombardieren Sie niemanden mit Texten, wenn Sie nicht sofort antworten.

Wenn es sich nicht um einen Notfall handelt, würden Sie nicht mehr als einmal oder zweimal jemanden anrufen, wenn Sie keine Antwort erhalten haben, richtig? Die gleiche Regel gilt für das SMS.

KK, hoffe, diese Tipps machen all deine zukünftigen Text-Konvos produktiv und macht Spaß! Mögen alle Ihre Mitteilungen sofortige Antworten erhalten und dürfen Sie niemals gelesen werden. 🙂