StartWie manIpadLaden Sie Ihr iPhone von einem iPad auf: Ist es möglich? (2022)

Laden Sie Ihr iPhone von einem iPad auf: Ist es möglich? (2022)

Der Akku auf Ihrem iPhone läuft niedrig, sodass Sie versuchen, einen Ort zum Aufladen zu finden. Leider haben Sie keine Stromversorgungsstellen mehr, um Ihr Ladegerät anzuschließen. Sie haben jemanden erwähnt, dass Sie Ihr iPhone von Ihrem iPad aufladen könnten, aber stimmt es? Lassen Sie uns diese Behauptung untersuchen.

Verwandter Artikel: Mythen des Telefonbatteries, schnelles Laden, Ladekabelsicherheit & mehr

Können Sie das iPhone mit einem Kabel zum Laden anschließen?

Ein iPad verfügt über eine größere Batteriekapazität als ein iPhone und im Gegensatz zu iPhones wird es den ganzen Tag über nicht kontinuierlich verwendet. Daher gibt es eine große Möglichkeit, dass Sie noch etwas Strom auf Ihrem iPad haben, wenn der Akku Ihres iPhone tot ist. Wenn Sie ein iPad mit einem USB-C-Anschluss besitzen, können Sie es auf jeden Fall verwenden, um Ihr iPhone aufzuladen. iPad-Modelle mit dem USB-C-Port enthält die folgenden:

  • iPad Pro 11-Zoll (1. Generation oder später)
  • iPad Pro 12,9 Zoll (3. Generation oder später)
  • iPad Air (4. Generation oder später)
  • iPad mini (6. Generation)

Wenn Sie ein iPad-Modell ohne USB-C-Port haben, müssen Sie andere Ladeoptionen für Ihr iPhone finden. Wenn Sie über ein iPhone mit einem Blitzport verfügen ? Tab = Zubehör „> Apple USB-C zum Blitzkabel . Sie können Ihren Blitz auch mit dem USB-Kabel mit dem Apple USB-C an kombinieren USB -Adapter und verbinden Sie den Adapter mit Ihrem iPad.

Top Image Credit: Karanik Yimpat / Shutterstock.com < / em>