HomeKit-Zubehör: Eve Energy Strip Review

0
8

Zusätzlich zu den großen Abständen zwischen den einzelnen Steckern, die es mir ermöglichten, sperrige Netzteile problemlos an die einzelnen Stecker anzuschließen, mochte ich auch die Power-LED-Anzeigen, mit denen ich auf einen Blick erkannte, welche Stecker verwendet wurden und welche Strom liefern. Mit der Eve for HomeKit-App konnte ich den Energy Strip schnell einem Raum zuordnen und den angeschlossenen Geräten die Steckdosen zuweisen, an die sie angeschlossen waren. Mit der Eve-App konnte ich auch Siri-Phrasen schnell anpassen, um jeden Stecker unabhängig von meiner Stimme ein- und auszuschalten. Und wie beim Eve Energy-Stecker überwacht jede Steckdose des Eve Power Strip den Stromverbrauch, um eine Vorstellung davon zu erhalten, wie viel Geld es kostet, den Raumventilator den ganzen Tag laufen zu lassen. Eine zukünftige Verbesserung, die Eve mit dieser Funktion erreichen möchte, ist die Möglichkeit, den Stromverbrauch aller meiner Eve Energy-Produkte zu aggregieren, um einen täglichen, monatlichen und jährlichen Strombericht zu erhalten. Dies kann ich nicht nur mit meiner Stromrechnung abgleichen, sondern auch wissen, wie viel Energie mein moderner, automatisierter Lebensstil verbraucht.

Doch auch ohne den ausgefallenen Rollup-Bericht erweitert das Eve for HomeKit die Funktionalität des Energy Strips, indem eine ganze Reihe von Triggern, Ereignissen, Timern und individuellen Zeitplänen in die einzelnen Steckdosen des Power Strips eingekoppelt werden. Dies machte es mir leicht, einen Timer zu erstellen, um den Raumventilator 15 Minuten nach dem Zubettgehen auszuschalten, sodass ich bequem einschlafen konnte, ohne den Ventilator die ganze Nacht laufen zu lassen. Und wenn ich zufällig etwas warm aufgewacht bin, habe ich Siri einfach gebeten, den Lüfter einzuschalten. Sie müssen kein Licht einschalten, nicht aus dem Bett steigen und nicht mit der Lüftersteuerung herumfummeln. Heck, ich musste nicht einmal meine Augen öffnen, um meine Wünsche zu erfüllen. Luxus pur.

Werbung

Vorteile

  • Einfach einzurichten und zu verwenden.
  • Wirtschaftlicher als der Kauf von drei separaten Netzsteckern.
  • Einfache Überwachung des Stromverbrauchs.

Nachteile

  • Die Eve App aggregiert noch keine Überwachungswerte für den gesamten Stromverbrauch.

Endgültiges Urteil

Von allen von mir getesteten Eve HomeKit-Automatisierungsprodukten ist der Eve Energy Strip eines der nützlichsten und vielseitigsten Elemente im Eve-Katalog. Ich würde jedem raten, der HomeKit Home Automation ausprobieren möchte, um mit dem Eve Energy Strip zu beginnen und sein Netzwerk von dort aus aufzubauen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here