Beste Apps: Udemy

0
54

Warum wir es lieben

Ich bin jemand, der etwa fünfmal pro Woche denkt: „Ich möchte lernen, wie das geht“. Mit Udemy kann ich einen Kurs finden und diesen Gedanken in eine Aktion umwandeln. Wenn ich mich für einen Kurs einschreibe, gibt es keinen zeitlichen Stress. In der Tat habe ich lebenslangen Zugang zu dem Kurs, solange er auf Udemy verfügbar ist. Das bedeutet auch, dass ich mit einer Lektion so lange dauern kann, wie ich möchte. Alles, was ich tun muss, ist Pause und ich kann genau dort weitermachen, wo ich aufgehört habe, wenn ich bereit bin, wieder einzusteigen. Ich kann auch Lektionen herunterladen, um sie anzusehen, wenn ich offline bin. Mit der Wunschliste kann ich Kurse sparen, die ich in Zukunft in Erwägung ziehen möchte. Wenn ich also zu etwas Neuem bereit bin, habe ich bereits eine Liste von Optionen, die mein Interesse geweckt haben.

Werbung

Kursvielfalt

Udemy ist vor allem für seine technischen Kurse in Programmierung und Design bekannt. Die Kategorien und Unterkategorien der Kurse auf Udemy erstrecken sich jedoch auf kreative und pädagogische Themen und sogar auf die Alltagstauglichkeit des Lebens. Es gibt Kunstkurse und Unterrichtsstunden, die bei der Karriereentwicklung helfen, und wenn Sie sich selbst jucken wollen, gibt es jede Menge Kurse, in denen Sie die subtilen Auswirkungen von Körpersprache und mehr kennen lernen. Wenn Sie Ihre Fähigkeiten in einem beliebigen Bereich verbessern möchten, nicht nur berufliche Fähigkeiten, kann Udemy Sie durch ein Hobby führen, z. B. wie Sie Ihre eigene Seife herstellen oder ein Buch online veröffentlichen. Sie können auch eine Sprache lernen, CPR lernen oder sich mit einem Thema wie der griechischen Geschichte besser auskennen. Obwohl Udemy nicht akkreditiert ist und keine für die meisten Beschäftigungsaussichten gültige Zertifizierung anbieten kann, ist Udemy eine großartige Zusatzquelle, und jede Zertifizierung, die Sie durch das Absolvieren von Kursen erworben haben, ist in Ihrem Lebenslauf mindestens erwähnenswert.

Wählen Sie aus, was für Sie richtig ist

Udemy bietet detaillierte Informationen zu den Kursinhalten, damit Sie sich unbesorgt anmelden können. Für jeden Kurs steht ein Vorschau-Video zur Verfügung, mit dem Sie ein Gefühl für den Kurs bekommen können, und einige haben eine Vorschau auf die ein oder andere Lektion. In der Regel wird eine Gliederung der Lektion zusammen mit der Videolänge und bei Artikeln oder Quiz angezeigt. Sie können den Lebenslauf des Lehrers lesen und Rezensionen von ehemaligen Kursteilnehmern lesen. Nach der Anmeldung haben Sie die Möglichkeit, dem Lehrer direkt Ihre Fragen zu stellen, wenn Sie an dem Kurs teilnehmen, und es kann sogar eine aktive Community-Diskussion stattfinden. Wenn Sie mit einem Kurs nicht zufrieden sind, können Sie innerhalb von 30 Tagen nach der Anmeldung eine Erstattung beantragen.

Werbung

Preisgestaltung

Die Preise für Kurse werden von den Ausbildern festgelegt und nicht von Udemy. Während mehrere kostenlose Kurse zur Verfügung stehen, sind diese am einfachsten im Suchfilter einer Kategorie zu finden. Udemy bietet im Allgemeinen tagelang Verkaufsaktionen zu Kursen auf der Plattform an, für die sich die Ausbilder entscheiden müssen. Sie können auch einen Referenzcode oder einen Instructor Coupon Code für bestimmte Kurse mit einer Internetsuche finden. Kurse, die auf Udemy für mehr als kostenlos verkauft werden, können auf keiner anderen Website kostenlos angeboten werden. Sie müssen also nicht zu sehr darauf achten, ob Sie den besten Preis erhalten. Der Preis für Kurse, die nicht an Coupons oder Verkaufsaktionen teilnehmen, liegt zwischen $ 19,99 und $ 199,99 mit lebenslangem Zugang zum Kurs.