Apples neue iPhones für 2019: Erscheinungsdatum, Preise, Funktionen und mehr

0
34

Apples Event vom 10. September ist vorbei und wie erwartet enthüllte der Technologieriese drei neue Smartphonemodelle, die im Laufe dieses Monats ausgeliefert wurden: das iPhone 11, das iPhone 11 Pro und das iPhone 11 Pro Max. Was unterscheidet diese Telefone von ihren Vorgängern und wer möchte diese neuen Geräte kaufen? Sehen wir uns die Vorbestellungs- und Versanddaten, Preise und technischen Daten der neuen iPhone-Version an. Wir werden diskutieren, wie sich die iPhones 2019 ähneln, wie sie sich voneinander unterscheiden und was dies für Ihr iPhone-Upgrade in diesem Jahr bedeutet.

Kostenloses Apple TV+ 

Bevor wir uns die iPhone-Funktionen für 2019 ansehen, gibt es einen Vorteil, der mit dem Kauf eines neuen iPhone in diesem Jahr einhergeht. Tim Cook gab heute bekannt, dass jeder, der ein neues iPhone kauft, ein kostenloses Apple TV + -Jahr im Wert von 59,88 US-Dollar erhält.

2019 Neues iPhone Erscheinungsdatum

Alle drei iPhones, die heute angekündigt wurden, können am Freitag, den 13. September, um 5 Uhr morgens vorbestellt werden und sind am Freitag, den 20. September, im Handel erhältlich. 

Neue iPhone Preise

Wie immer können Sie Ihr schonend verwendetes iPhone an das Apple Trade In-Programm abgeben, um die Kosten für Ihr neues iPhone zu tragen. Es werden nicht alle Modelle akzeptiert, und die Höhe des Guthabens hängt davon ab, welches iPhone Sie umtauschen. Wenn Sie nicht mit einem alten iPhone handeln, zahlen Sie den vollen Preis für Ihr iPhone 2019. siehe preise unten.

iPhone 11
699 US-Dollar oder 29,12 US-Dollar pro Monat für 64 GB
749 US-Dollar oder 31,20 US-Dollar pro Monat für 128 GB
849 USD oder 35,37 USD pro Monat für 256 GB

iPhone 11 Pro
999 US-Dollar oder 41,62 US-Dollar pro Monat für 64 GB
1.149 USD oder 47,87 USD pro Monat für 256 GB
1.349 US-Dollar oder 56,20 US-Dollar pro Monat für 512 GBiPhone 11 Pro max
1.099 USD oder 45,79 USD pro Monat für 64 GB
1.249 US-Dollar oder 52,04 US-Dollar pro Monat für 256 GB
1.449 US-Dollar oder 60,37 US-Dollar pro Monat für 512 GB

2019 iPhone Funktionen

Nun zu den neuen iPhone-Funktionen. Was macht den Kauf eines iPhones für 2019 wert? In diesem Jahr gibt es keine Speicher- oder Displayerweiterungen, aber es gibt mehrere andere Kameras, Prozessoren, Akkulaufzeiten und viele weitere Updates, mit denen der Kauf eines neuen iPhones Ihr Geld wert sein kann.

iPhone 11

  • Erhältlich in den Farben Rot, Schwarz, Weiß, Gelb, Grün und Lila
  • Flüssiges Retina HD 6,1-Zoll-LCD-Display
  • 2436 x 1125 Pixel Auflösung bei 458 ppi
  • 64, 128 oder 256 GB
  • A13 Bionic Chip
  • Drahtlose und USB-Aufladung
  • Dual-Kameras mit Weitwinkel- und Ultra-Weitwinkelobjektiven
  • Bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit für die Videowiedergabe
  • IP68 Wasserbeständigkeit für bis zu zwei Meter und bis zu 30 Minuten
  • 30 Prozent schnellere FaceID

iPhone 11 Pro

  • Kommt in Mitternachtsgrün, Silber, Raumgrau und Gold Mattglas
  • 100 Prozent recyceltes Aluminium- und Glasgehäuse
  • 5,8-Zoll-Super-Retina-XDR-OLED-Display
  • Speicher: 64, 256 oder 512 GB
  • A13 Bionic Chip
  • Drahtlose und USB-Aufladung
  • Das System mit drei Kameras umfasst Weitwinkel-, Ultra-Weitwinkel- und Teleobjektivkameras 
  • Bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit für die Videowiedergabe – Schnellladeadapter enthalten
  • IP68 Wasserbeständigkeit für bis zu vier Meter und bis zu 30 Minuten

iPhone 11 Pro max

  • Kommt in Mitternachtsgrün, Silber, Raumgrau und Gold Mattglas
  • Etui aus chirurgischem Edelstahl und Glas
  • 6,5-Zoll-Super-Retina-XDR-OLED-Display
  • Speicher: 64, 256 oder 512 GB
  • A13 Bionic Chip
  • Drahtlose und USB-Aufladung
  • Das System mit drei Kameras umfasst Weitwinkel-, Ultra-Weitwinkel- und Teleobjektivkameras 
  • Bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit für die Videowiedergabe – Schnellladeadapter enthalten
  • IP68 Wasserbeständigkeit für bis zu vier Meter und bis zu 30 Minuten

Welches neue iPhone soll ich bekommen??

Sie haben beschlossen, in eines der 2019 iPhones zu investieren, aber welches? Das iPhone 11 ist das kostengünstigste, bietet jedoch nicht alle Funktionen der beiden High-End-Modelle. Zum einen verfügt es über ein Liquid Retina-Display, das True Tone und eine breite Farbunterstützung bietet, aber immer noch weniger lebendig und präzise ist als das OLED-Display im 11 Pro und 11 Pro Max. In Bezug auf die Speicherkapazität ist das iPhone 11 mit 256 GB die Spitze, während das 11 Pro und das Pro Max jeweils bis zu 512 GB bieten. Der auffälligste Unterschied zwischen den iPhones in diesem Jahr liegt jedoch in den Kameraoptionen. Das iPhone 11 verfügt über zwei Rückfahrkameras anstelle der drei vom iPhone 11 Pro und Pro Max angebotenen Kameras. Alle drei neuen iPhones von 2019 sind mit dem A13 Bionic-Chip ausgestattet, wodurch die CPU- und GPU-Leistung um bis zu 20 Prozent schneller ist als bei allen iPhones von 2018. Infolgedessen können wir von allen drei neuen iPhones eine Verbesserung der Geschwindigkeit, der Akkulaufzeit und der Grafik erwarten. 

Meiner Meinung nach eignet sich das iPhone 11 perfekt für alle, die ein insgesamt schnelleres Smartphone mit verbesserter Akkulaufzeit möchten und nicht viel Speicherplatz benötigen. Menschen, die ihre Geräte hauptsächlich zum Sprechen, SMSen, periodischen Herunterladen von Musik und Videos zum Offline-Hören und Anschauen und Verwenden einer moderaten Anzahl von Apps verwenden, werden mit dem iPhone 11 mit 64, 128 oder 256 GB mehr als zufrieden sein Ultra-Wide-Kameras sind nicht die Spitzenklasse von Apple. Trotzdem bieten sie erstaunliche neue Funktionen wie den Nachtmodus für Umgebungen mit wenig Licht im Innen- und Außenbereich. Der alltägliche, zwanglose Fotograf wird beeindruckt und erfreut sein, was das iPhone 11 für sich selbst zu zeigen hat. 

Das iPhone 11 Pro hat eine kleinere Displaygröße, aber eine höhere Displayqualität als das iPhone 11. Sowohl das Pro als auch das Pro Max bieten Apples neues Dreifach-Kamerasystem mit Weitwinkel-, Ultra-Weitwinkel- und Tele-Kameras. Diese Kombination ermöglicht vielseitigere und qualitativ hochwertigere iPhone-Fotografie als je zuvor, einschließlich Breitbild- und Tele-Framing im Hochformat-Modus und neuer Deep Fusion-Fotoverarbeitung, eine Verbesserung gegenüber den bisherigen HD-Angeboten des iPhones. Die 11 Pro und Pro Max bieten zudem „die höchste Videoqualität, die jemals in einem Smartphone erzielt wurde“. Das iPhone 11 Pro eignet sich perfekt für Fotografen, Gamer und Videoenthusiasten, die auf die höchstmögliche Anzeigequalität bestehen und viel Speicherplatz benötigen, aber den 0,7-Zoll-Unterschied in der Anzeigegröße nicht verpassen möchten oder gerne zwei Stunden weniger Zeit haben der Akkulaufzeit während des Tages.  

 

Jetzt ist das iPhone 11 Pro Max das teuerste und größte iPhone des Jahres von Apple. Natürlich ist ein iPhone der Spitzenklasse ein Statussymbol, und einige werden allein aus diesem Grund in den Pro Max investieren. Für Gamer, Fotografen und Videofilmer, die maximale Speicherkapazität, Akkulaufzeit, Bildschirmgröße und Anzeigequalität benötigen, aktiviert das iPhone 11 Pro Max jedoch alle Kontrollkästchen. Für diese Kunden ist der höhere Preis mehr als wert und sie werden am 20. im nächsten Apple Store anstehen, um ihre neuen Handys abzuholen.