3 Beste Methoden: So beheben Sie das iPhone deaktiviert.

0
44

Wenn jemand versucht, ein iPhone oder iPad zu oft erfolglos zu entsperren, ein iPhone ist deaktiviert, wird Connect to iTunes Nachricht unweigerlich angezeigt.

Related: Top 10 neue iOS 11 Features You Liebe

Warum ist mein iPhone deaktiviert?

Ein iPhone wird nach sechs verschiedenen fehlgeschlagenen Passcodeversuchen deaktiviert.

Welche Methode sollte ich verwenden, um mein deaktiviertes iPhone zu reparieren?

Leider gibt es keine Möglichkeit, ein deaktiviertes iPhone oder iPad zu entsperren. Das bedeutet, dass wir iTunes, iCloud oder den Wiederherstellungsmodus verwenden, um dein Gerät zu löschen.

  • Wenn Sie Ihr iPhone bereits über iTunes synchronisiert haben und häufig iTunes zum Erstellen von Backups für Ihr iPhone verwenden, verwenden Sie die iTunes-Methode.
  • Wenn Sie in iCloud angemeldet sind und „Mein iPhone suchen“ aktiviert haben, verwenden Sie die iCloud-Methode.
  • Wenn Sie iCloud nicht verwenden und keine Verbindung zu iTunes herstellen können, ist der Wiederherstellungsmodus für Sie geeignet.

3 Möglichkeiten, Fehlermeldung zu beheben: iPhone deaktiviert;

Deaktiviertes iPhone oder iPad?

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit Ihrem USB-Kabel an Ihren Computer an.
  • Klicke in iTunes auf das Symbol deines Geräts, das sich oben und auf der linken Seite des Bildschirms befindet.
  • Die erste Registerkarte ist Zusammenfassung.

  • Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass „Mein iPhone suchen“ deaktiviert sein muss, verwenden Sie stattdessen die iCloud-Methode (siehe nächste) oder den Wiederherstellungsmodus.
  • Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Sobald Ihr iPhone wiederhergestellt wurde, startet es wie jedes neue iPhone.

Wenn dies aus irgendeinem Grund für Sie nicht funktioniert (und Sie die Anforderungen der iCloud-Methode nicht erfüllen), fahren Sie mit dem Wiederherstellungsmodus fort.

Fix Deaktiviertes iPhone mit iCloud

  • Öffnen Sie auf Ihrem Computer einen Browser und besuchen Sie icloud.com/find.
  • Logge dich mit deiner Apple ID und deinem Passwort ein.
  • Wählen Sie oben alle Geräte aus.
  • Klicken Sie auf das Gerät (iPhone, iPad oder iPod Touch), das derzeit deaktiviert ist.
  • Klicken Sie auf Löschen.

  • Geben Sie Ihr Apple ID Passwort ein, um sich zu authentifizieren.
  • Sobald Ihr Gerät gelöscht wurde, wird es wie jedes neue iPhone hochgefahren.

  • Gehen Sie den Einrichtungsvorgang durch.

Verwenden Sie den Wiederherstellungsmodus, um das deaktivierte iPhone zu reparieren

Laut Apples Website „Wenn Sie noch nie mit iTunes synchronisiert oder“ Mein iPhone suchen „in iCloud eingerichtet haben, müssen Sie den Wiederherstellungsmodus verwenden, um Ihr Gerät wiederherzustellen.

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit Ihrem USB-Kabel an Ihren Computer an. Wenn dies nicht automatisch geschieht, starten Sie iTunes.
  • Von hier aus müssen Sie das iPhone neu starten:
  • Für iPhone 6s oder früher, iPad oder iPod touch: Halten Sie die Tasten Sleep / Wake und Home gleichzeitig gedrückt.
  • Für iPhone 7 oder 7 Plus: Halten Sie die Tasten für Ruhezustand und Lautstärke gleichzeitig gedrückt.
  • Für iPhone 8, 8 Plus oder X: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste und anschließend die Leiser-Taste.

  • Sobald Ihr iPhone oder iPad in den Wiederherstellungsmodus wechselt, zeigt iTunes auf Ihrem Computer eine Box an, in der Sie gefragt werden, ob Sie Ihr Gerät wiederherstellen oder aktualisieren möchten.
  • Es kann eine Weile dauern, bis Ihr iPhone die wiederhergestellte iOS-Software heruntergeladen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here